Fahrräder sollen LKW ersetzen

Berlins Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther (Grüne), zog nach dem Ende der Testphase im Mai dieses Jahres ein positives Fazit: „Der Praxistest hat eindrucksvoll gezeigt, wie moderner, umwelt- und klimafreundlicher Lieferverkehr funktionieren kann. Mikrodepots und Lastenräder können eine effiziente Lösung für die letzte Meile bei Paketlieferungen sein. Ich freue mich, dass unser Pilotprojekt so positiv verlaufen ist“, sagte sie. Die Cargo-Bikes hält die Senatorin für einen wichtigen Baustein, wenn es um die Neuorganisation des innerstädtischen Verkehrs geht. weiter bei Morgenpost

  1. #1 von Heimchen am Herd am 31/10/2019 - 18:57

    „Fahrräder sollen LKW ersetzen“

    Sowas kann aber auch nur von den verrückten Grünen kommen! Sie setzen auf Muskelkraft,
    statt auf PS! Das ist modernes Sklaventum! Was für ein Schwachsinn!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 31/10/2019 - 19:05

    Berlin testet die Paketzustellung per Lastenrad

    *https://www.youtube.com/watch?v=8BU_sHvVuJs

  3. #3 von Heimchen am Herd am 31/10/2019 - 19:07

    CARLA CARGO Trailer mit 150kg Gemüse – Praxis Test 2016 – Lastenanhänger

    *https://www.youtube.com/watch?v=euyEozi7e8k

  4. #4 von kietz am 31/10/2019 - 21:41

    Nagut, etwas zynisch gesagt: Arbeit für die vielen herziehenden Fachkräfte.
    Dazu muss man kein deutsch können, und Muskelkraft haben die meisten.

  5. #5 von muruk am 01/11/2019 - 15:59

    Eigentlich wollen die Grünen das sich die A. tot lachen wenn sie im Benz sitzen…