Die englische Art gegen Klimahysterie

Aktivisten von „Extinction Rebellion“ versuchten am Donnerstagmorgen in London, eine U-Bahn-Linie zu blockieren. Damit erregten sie nicht nur den Unmut der Polizei. Verärgerte Pendler holten einen Aktivisten vom Dach eines Zuges und verprügelten ihn. weiter bei RT

  1. #1 von Heimchen am Herd am 19/10/2019 - 19:01

    „Die englische Art gegen Klimahysterie“

    Wie wohl die Deutschen reagiert hätten? Bestimmt nicht so wie die Briten!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 19/10/2019 - 19:30

    „Vor einigen Tagen waren Unterlagen von „Extinction Rebellion“ bekannt geworden, in denen es hieß, man müsse mehr Anhänger in der Arbeiterklasse und unter ethnischen Minderheiten gewinnen.“

    Hahaha…die Arbeiterklasse und die ethnische Minderheit hält nichts von diesen Spinnern! Sie
    haben den Aktivisten verprügelt, was ich gut verstehen kann!