Auch in England wird Konservatismus bedroht

Die intellektuelle Szene bot früher immer Raum für große, rechte Denker. Heute würde man sie wegen Gedankenverbrechen anklagen, denn die Linke duldet keine abweichenden Meinungen weiter bei Tichys Einblick

  1. #1 von Heimchen am Herd am 15/10/2019 - 20:40

    „Die intellektuelle Szene bot früher immer Raum für große, rechte Denker. Heute würde man sie wegen Gedankenverbrechen anklagen, denn die Linke duldet keine abweichenden Meinungen.“

    Ich halte rechte Denker für die weitaus intelligenteren Menschen, als Linke! Also, liebe rechte
    Denker, zeigt was ihr könnt und lasst euch nicht von den Linken einschüchtern! Angriff ist die beste
    Verteidigung!