Grandioser Sieg für Polens Konservative

In Polen bleibt die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stärkste politische Kraft. Bei der Parlamentswahl am Sonntag stimmten Prognosen zufolge 43,6 Prozent der Wähler für die PiS. Das größte Oppositionsbündnis, die liberalkonservative Bürgerkoalition (KO), kam demnach auf 27,4 Prozent der Stimmen. weiter bei FOCUS

Entsetzen bei deutschen Studienräten und Tintenstrolchen. Wenn eine Regierung nach dem Willen des Volkes regiert, ist die Demokratie in Gefahr!

  1. #1 von tyrannosaurus am 14/10/2019 - 00:04

    Und unsere gelblinksschwarzblutrotpädogrünen heulen erwartungsgemäß auf.
    Wird nix mit „Ehe für alles und jedes“, Islameinwanderung und Scheinasülantenumverteilung.

  2. #2 von CheshireCat am 14/10/2019 - 17:38

    Jeszcze Polska nie zginęła

  3. #3 von Heimchen am Herd am 14/10/2019 - 19:38

    Was die Parlamentswahl in Polen für die EU bedeutet

    Nach ihrem Wahlsieg bereiten die polnischen Nationalkonservativen bereits die nächsten Reformpakete vor. Die Justiz soll weiter umgebaut werden. Auch von einer „Repolonisierung“ der Medien ist die Rede. Der Konflikt mit Brüssel ist vorprogrammiert.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article201860314/Sieg-der-PiS-Was-die-Parlamentswahl-in-Polen-fuer-die-EU-bedeutet.html

    Die PIS ist demokratisch gewählt worden! Die EU hat das gefälligst zu akzeptieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.