SPD verhandelt Sarrazin-Ausschluss, weil sie nichts Wichtigeres zu tun hat

Die SPD will Thilo Sarrazin ausschließen – mal wieder. Nun gibt es einen Termin für die mündliche Verhandlung.

Das Parteiordnungsverfahren des SPD-Parteivorstands gegen den früheren Berliner Finanzsenator und Buchautor Thilo Sarrazin kommt in die entscheidende Phase. Am nächsten Mittwoch findet ab 10 Uhr im Rathaus Charlottenburg die mündliche Verhandlung der Schiedskommission des SPD-Kreisverbands Charlottenburg-Wilmersdorf statt. Die Verhandlung ist parteiöffentlich. Mehr im Tagesspiegel …

  1. #1 von CheshireCat am 23/06/2019 - 14:52

    NEUES AUS DER ANSTALT
    Abteilung KIRCHENTAG-REDE

    *https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_85971950/kirchentag-angela-merkel-will-ohne-jedes-tabu-aufklaerung-im-fall-luebcke-.html
    Merkel holt auf Kirchentag zum Rundumschlag aus

    WOLLT IHR DEN TABULOSEN KAMPF GEGEN RÄCHZ?


    Klare Worte auf Kirchentag: Nach dem Lübcke-Mord ruft Kanzlerin Angela Merkel zum Kampf gegen Rechtsextremismus „ohne jedes Tabu“ auf.

    JAAAAAA!!!!!!!

    Merkel wurde von den Kirchentagsteilnehmern stürmisch gefeiert. So erhoben sich die Zuhörer in der nahezu voll besetzten Westfalenhalle sowohl zu Beginn als auch zum Abschluss von den Plätzen und spendeten ihr lang anhaltenden Beifall.

    Applaus in der Westfalenhalle in Dortmund
    https://www.gettyimages.com/detail/news-photo/joseph-goebbels-spricht-in-derwestfalenhalle-in-dortmund-news-photo/545965153

    *Endsieg ist nah*

  2. #2 von CheshireCat am 23/06/2019 - 14:57

    „SPD verhandelt Sarrazin-Ausschluss, weil sie nichts Wichtigeres zu tun hat“

    O doch, SPD organisiert DDD.

    Kommt am Donnerstag Der Demokraten (DDD)
    endlich auch Ficken Gegen Rächz („ohne jedes Tabu“ ©Mehrkill)?!
    Mit nur „Vulven malen“ können die Rächzen leiden nicht beeindruckt werden.

  3. #3 von Axel Kuhlmeyer am 23/06/2019 - 16:03

    Der letzte ehrliche Sozialdemokrat soll demontiert werden. Letztlich demontiert sich die SPD selber.

    Helmut Schmidt könnte heutzutage ebenfalls aus der Partei entfernt werden.

  4. #4 von Heimchen am Herd am 23/06/2019 - 16:35

    „Die SPD will Thilo Sarrazin ausschließen – mal wieder.“

    Wie kann man nur sein bestes Pferd im Stall rausschmeißen? Was für eine riesen Dummheit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.