Ein innerislamischer Konflikt

Er soll seine Ex-Freundin (42) geschlagen und über Monate terrorisiert haben. Auch ihren Sohn soll er laut Anklage bedroht haben: „Ich werde dein schiitisches Schwein köpfen.“ Er meinte den jungen Mann (heute 20), der Schiit ist. Soheib A. gehört der sunnitischen Glaubensrichtung an – beide Konfessionen gelten als verfeindet. weiter bei BILD

  1. #1 von Heimchen am Herd am 16/06/2019 - 21:56

    „Ein innerislamischer Konflikt“

    Das geht uns nichts an! Da sollten wir uns raushalten!