Illegale stürmten Pariser Flughafen Charles De Gaulle

  1. #1 von Heimchen am Herd am 25/05/2019 - 09:24

    Hunderte von Migranten besetzen ein Terminal des Pariser Flughafens „Charles de Gaulle“ 19./20.5.19

    *https://www.youtube.com/watch?v=PZ23acrAokw

    Das Video zeigt Hunderte illegaler Einwanderer, die am 19.5.2019 den französischen Flughafen „Charles de Gaulle“ stürmen und ein ganzes Terminal besetzen, um sich mit dem Ministerpräsidenten des Landes zu treffen. Sie skandierten: „Frankreich gehört nicht zu den Franzosen! Jeder hat das Recht, hier zu sein! “

    Der Protest wurde von der Migrantenhilfegruppe „La Chapelle Debout“ organisiert, deren Mitglieder sich „Black Vests“ nennen, sich gegen Abschiebungen und für Papiere für alle aussprechen. Berichten zufolge weigerten sich die Migranten, Passagiere einzusteigen zu lassen, bis ihre Forderungen erfüllt wären. Es wurde gewarnt, dass dies nicht die letzte Protestaktion sein würde.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 25/05/2019 - 09:28

    Wer nicht möchte, dass Illegale bestimmen, wer zu Deutschland gehört, der wähle morgen
    die AfD! Wer das nicht macht, der möchte solche Zustände wie im Video oben!

    Deutschland gehört immer noch den Deutschen! Wer weiß wie lange noch?!

  3. #3 von CheshireCat am 25/05/2019 - 15:03

    „Frankreich gehört nicht den Franzosen. Jeder hat das Recht hier zu sein“, skandieren rund 500 illegale Einwanderer, überwiegend Afrikaner, auf dem Flughafen Charles de Gaulle in Paris.

    REISEBERICHT AUS PARIS
    *http://morningmail.org/dont-holiday-france/
    Are they blind? Are they mad?

  4. #4 von CheshireCat am 25/05/2019 - 15:04

  5. #5 von CheshireCat am 25/05/2019 - 15:04