Furchtbares Schwerverbrechen:: SPD-Politikerin lacht in AfD-Kamera

Das geht ja nun schon mal gar nicht:

SPD-Ministerin Hesse lächelt in AfD-Kamera

SPD-Bildungsministerin Birgit Hesse posiert während einer Sportveranstaltung für die AfD. Unfreiwillig, wie eine Sprecherin der Ministerin betont. Die Linke wittert wiederholt mangelnde Distanz. Die SPD begründet das Foto indes mit Hesses Bürgernähe. Mehr in der Ostseezeitung …

  1. #1 von Heimchen am Herd am 22/05/2019 - 21:37

    „SPD-Bildungsministerin Birgit Hesse posiert während einer Sportveranstaltung für die AfD. Unfreiwillig, wie eine Sprecherin der Ministerin betont.“

    Langsam wird es affig! Was kommt als nächstes?

    SPD-Minister berührt unfreiwillig die Hand eines AfD-Abgeordneten, während dieser ihm die
    Tür aufhielt?! Danach hat er sich zehn Minuten die Hand gewaschen!

  2. #2 von CheshireCat am 23/05/2019 - 00:09

    Eine gute Gesellschaft für SPD
    (Ein Milliardär, der seine Milliarden durch Spekulation an der Börse erworben hat)

    *https://mobile.twitter.com/katarinabarley/status/1065290364205056000
    Katarina Barley
    Auch bei uns in #Europa gerät die offene Gesellschaft immer stärker unter Druck.
    Mit @georgesoros habe ich heute über die Bedeutung einer lebendigen #Zivilgesellschaft für die Zukunft unserer #Demokratie gesprochen. Es steht viel auf dem Spiel!