VS macht sensationelle Entdeckung!

Das Fazit des Verfassungsschutzes: Antisemitische Vorkommnisse mit islamistischem Hintergrund sind „keine Seltenheit“. Offensichtlich lässt die Behörde Einzelfallthesen hinter sich. Es handle sich um die „Spitze des Eisberges“, der zukünftig den „Nährboden für gewalttätige Eskalationen“ bilde. weiter bei Tichys Einblick

  1. #1 von DFens am 23/04/2019 - 18:57

    Was nervt mich dieser Euphemismus: „Antisemitische Auffassungen“. Blödsinn! „Antisemitismus“ ist ein Hehlwort, dass mir seit einer kleinen Ewigkeit vollständig auf den Senkel geht. Mich ärgert das. Worum geht es denn tatsächlich? Was ist das reale Problem? Zwei Fakten, die den genannten Begriff „Antisemitismus“ als Verbrämung und verhüllende Redeweise ohne die notwendige Trennschärfe entlarven:

    Fakt 1: Das reale Problem lautet: Judenhass!

    Fakt 2: Das Problem lautet Israelhass!

    Diese beiden Begriffe treffen den Kern. So sieht es aus!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 23/04/2019 - 21:43

    „Das Fazit des Verfassungsschutzes: Antisemitische Vorkommnisse mit islamistischem Hintergrund sind „keine Seltenheit“.“

    Donnerwetter, welch eine Erkenntnis! Dass ich das noch erleben darf!

  3. #3 von Antipode am 23/04/2019 - 22:42

    KI macht es möglich!

  4. #4 von CheshireCat am 23/04/2019 - 23:44

    ÜBERRAUSCHUNG, ÜBERRAUSCHUNG!

    Es gibt sogar Nazis mit islamistischem Hintergrund:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.