Salvini sammelt Europas Konservative

So arg Unrecht hatte Matteo Salvini vor einigen Monaten gar nicht, als er recht gelassen bemerkte „Viel Feind, viel Ehr“. Grund dafür waren die zahlreichen medialen Angriffe aber auch Attacken aus dem „linksliberalen” Milieu, die Salvinis Erfolg als Vize-Premier und Innenminister nach der Implementierung des Dekrets „Salvini“ für mehr Sicherheit im Inland, sowie einer stringenteren und rigoroseren Flüchtlingspolitik, nicht abkonnten, und heftig kritisierten. weiter bei Tichys Einblick

  1. #1 von Heimchen am Herd am 10/04/2019 - 20:29

    Europawahlkampf: PK mit Salvini und Meuthen am 08.04.2019

    *https://www.youtube.com/watch?v=QLwBWZDhSl0

    Wir wollen einen Wandel in Europa herbeiführen!

  2. #2 von CheshireCat am 10/04/2019 - 23:49