Was erlauben Strunz!

  1. #1 von Lomar am 30/11/2018 - 14:18

    Auweia, da muss man ja vorher die Regenbogenfahnen vom Mast nehmen. Das gibt Ärger.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 30/11/2018 - 17:41

    Natürlich gehört die Deutschlandfahne vor den Schulen gehisst, welche denn sonst?

  3. #3 von Heimchen am Herd am 30/11/2018 - 17:47

    Apropos Deutschlandfahne, die Linken wollen die Deutschlandfahne den Rechten nicht alleine
    überlassen!

    Farbe bekennen
    Deutschlandfahnen waren auf der „unteilbar“-Demonstration in Berlin unerwünscht. Dabei sollte man das Schwarz-Rot-Gold nicht den Rechten überlassen

    Zu Beginn dieses Endlos-Sommers war es der AfD gelungen, mitten in Berlin ein mächtiges Zeichen zu setzen. 5.000 Demonstranten waren mit großen deutschen Flaggen vom Hauptbahnhof zum Brandenburger Tor gezogen. Ein Fahnenmeer über der Spree im strahlenden Sonnenschein – das verschaffte der Partei der giftelnden Untergangspropheten für eine gelungene Sekunde den Auftritt, den sie sonst nie fertigbringt: schwungvoll, froh, optimistisch. Und stolz, auf Deutschland. Man rieb sich die Augen.

    Wie ist es einer Partei, die das Land praktisch täglich in Schutt und Asche redet, die seine vom Volk gewählten Repräsentanten „Deutschlandabschaffer“ nennt, geglückt, sich sein wichtigstes Symbol anzueignen? Und wie nimmt man es ihr wieder ab?

    Einige Teilnehmer der #unteilbar-Demonstration am vergangenen Wochenende wollten es mit Offensive versuchen. „Ich lasse mir die Fahne doch nicht von den Rechten wegnehmen“, lautete die halb trotzige, halb verzweifelte Parole – denn es ist ja längst geschehen.

    Weiterlesen hier: https://www.zeit.de/2018/43/deutschlandfahne-symbol-rechte-szene-unteilbar-demonstration

    Tja, da haben sich die Linken wohl selbst überlistet!

  4. #4 von Heimchen am Herd am 30/11/2018 - 17:52

    Und weil es so schön ist, das Lied der Deutschen!

    Das Lied der Deutschen – gesungen von Heino [SEI STOLZ, ZEIG FLAGGE]

    *https://www.youtube.com/watch?v=dXloGdSjrro

  5. #5 von Sophist X (@sophist_x) am 30/11/2018 - 18:38

    Ein wertloser Beitrag. Es geht um das, was in den Schulen passiert, was die Lehrer verzapfen und was man den Migranten konsequenzfrei durchgehen lässt. Was da vor der Schule am Mast hängt ist komplett boogie.