So spricht ein Kanzler zum Nationalfeiertag

Und was sprach noch gleich unsere Kanzlerin am 3. Oktober?

  1. #1 von Heimchen am Herd am 01/11/2018 - 11:44

    „So spricht ein Kanzler zum Nationalfeiertag“

    So ist es!

    Seine Worte sind Balsam für die Seelen der Menschen, die ihr Land lieben!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 01/11/2018 - 12:03

    „So spricht ein Kanzler zum Nationalfeiertag“

    Und so entscheidet ein Kanzler, der sein Land liebt:

    Nein zu Migrationspakt -Österreich zieht Notbremse!

    *https://www.youtube.com/watch?v=gvj73WR_zE0

    Nach den USA, Ungarn und Australien zieht sich auch Österreich aus dem geplanten globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurück. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) begründeten dies mit der Sorge, dass Österreich bei einer Unterzeichnung nicht mehr selbst bestimmen könne, wer ins Land kommen dürfe.
    Derartige Gedanken sind unseren Politikern natürlich fremd.
    Vielmehr scheinen dort die Interessen dahingehend zu liegen, dass noch möglichst viele neue Menschen zu uns kommen können.
    An dieser Stelle meine Gratulation für diese österreichische Entscheidung.

    So geht Politik für die Eigenen!

    Tim K.

  3. #3 von Gudrun Eussner am 01/11/2018 - 19:37

    Ich fordere den Anschluß Deutschlands an Oesterreich!

    Und was den Migrationspakt angeht: Die erste Handlung des neuen CDU-Vorsitzenden sollte sein, der (noch) Kanzlerin energisch abzuraten, den Migrationspakt zu unterschreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.