Südafrika: Der neue Rassismus

Ein leider tendenziöser Bericht einer offenkundig linken Journalistin. Dennoch sehenswert, denn zwischen den Zeilen ahnt man, welche Gefahr auf die weißen Afrikaner zukommt.

  1. #1 von Cheshire Cat am 27/10/2018 - 21:31

    WAHLEMPFEHLUNG FÜR DIE MORGIGE HESSEN-WAHL.


    „Wählt Mama Mehrkill,
    damit wir legal kommen und eure Renten zahlen können, nachdem wir in Süd-Afrika mit den Weißen schon fast fertig sind.“

  2. #2 von Cheshire Cat am 27/10/2018 - 21:47

    SÜD-AFRIKANISCHE PFLEGEKRÄFTE EMPFEHLEN:


    „Wählt Mama Mehrkills Gehilfen, damit die Grenze offen bleibt!
    Wir werden kommen und euch pflegen, so wie wir schwarze Migranten gepflegt haben.“

    http://nairobiwire.com/2015/04/graphic-photos-last-moments-of-mozambican-man-killed-by-xenophobic-south-african-mob.html
    Last Moments of Mozambican Man Killed by Xenophobic South African Mob

  3. #3 von Heimchen am Herd am 27/10/2018 - 21:49

    Hier der Link für das Video oben:

    *https://www.youtube.com/watch?v=y5g618WHnPQ

    Die Weißen können froh sein, wenn sie ihr Leben retten können! Ich möchte nicht mit ihnen
    tauschen!

  4. #4 von Heimchen am Herd am 27/10/2018 - 21:52

    „Ein leider tendenziöser Bericht einer offenkundig linken Journalistin.“

    Das kann man wohl sagen! Die Tante ist vollkommen begeistert von den Schwarzen!