Özil ist nicht mein Vorbild

  1. #1 von Lomar am 09/08/2018 - 14:31

    Ich weiß nicht, wer das ist, aber der Mann lebt gefährlich. Leider.
    Wer unter den türkisch- und arabischstämmigen Menschen gleicher Meinung ist, sollte sich allein für die deutsche Staatsbürgerschaft entscheiden, so sie ihm ermöglicht wird, und AfD wählen. Das wäre konsequent.

  2. #2 von Burkhard Minack am 09/08/2018 - 18:16

    Da wird Tuncer Cinkaya nicht so wahnsinnig viele unter seinesgleichen finden, die seiner Meinung sind, wetten?
    Wir leben in Zeiten, wo der Migrationshintergrund in den Vordergrund gerückt wird.
    Und da lebt es sich doch gut und gerne und bequem.
    Islam isst Frieden.

  3. #3 von Sophist X (@sophist_x) am 09/08/2018 - 20:20

    Özil und seine türkischen Fanboys dürften leider nicht die nötigen geistigen Ressourcen haben, um das Lesen dieses Kurzaufsatzes länger als zwei Zeilen durchzuhalten.

  4. #4 von peter am 09/08/2018 - 21:06

    Vor paar Jahren haben die Türken Özil noch als Verräter beschimpft weil er für Deutschland spielte…

  5. #5 von Cheshire Cat am 09/08/2018 - 22:14

    Also, Horschtl meint, Özil wäre ein Wadenbeißer wie er:

    Damit haben die allermeisten Türken ein Problem.

  6. #6 von Axel Kuhlmeyer am 10/08/2018 - 14:04

    Und jetzt haben sie uns noch die einzige Aktiva, den Özil (außer Döner, würg) genommen:
    HAZ, 10. 8. erste Seite: Oberste Datenschützerin: „Polizeigesetz bedroht Freiheit“

    Gestern in einem anderen Artikel wurden Rechte noch für den Großteil der judenfeindlichen
    Taten verantwortlich gemacht.
    Thiel: „Rechte werden bis zur Unkenntlichkeit beschnitten.“ Die arme Rechte, großer Gott!

    Brockmann: “ Wir müssen der Gefahr durch den Islamistischen Terror begegnen.“

    Thiel: „Es geht Ihnen nur um die innere Sicherheit!“

    Die Regierung hat die innere Sicherheit zerstört. Die Kosten, diese wiederherzustellen sind hoch.
    Freiheit (zu zerstören, nicht beobachtet zu werden dabei) ist manchen wichtiger als innere Sicherheit.
    Brockmann: “ Wir müssen der Gefahr durch den Islamistischen Terror begegnen.“

    Thiel: „Es geht Ihnen nur um die innere Sicherheit!“
    Soll der Islam doch schalten und walten. Der Islam gehört augenscheinlich zu Deutschland.