Das hat Merkel aus Lesbos gemacht

  1. #1 von Heimchen am Herd am 28/07/2018 - 20:49

    „Das hat Merkel aus Lesbos gemacht“

    Dieses furchtbare Weib geht über Leichen!
    Sie hinterlässt eine Spur der Verwüstung in den Ländern Europas und vor allem in Deutschland!
    Sie muss endlich von der Bildfläche verschwinden!

    Kann Trump sich nicht mal um sie kümmern?

  2. #2 von Cheshire Cat am 28/07/2018 - 21:03

    Venus, Jupiter, Saturn, der Blutvollmond und später der Mars wie eine Perlenkette an der Ekliptik aufgereiht,
    Totale Mondfinsternis, Mars in maximaler Erdnähe,
    mehr geht es nicht.

    https://alpenschau.com/2018/07/27/vollmond-mondkraft-heute-27-juli-2018-blutmond-mondfinsternis-spannungen/

    Bei dieser Mondfinsternis gibt es aber noch einige weitere Herausforderungen. Mars steht direkt neben dem Mond, wobei er heute auch gleichzeitig zur Mondfinsternis ebenfalls rötlich sichtbar sein wird, und sorgt mit Uranus im Quadrat für enorme Spannungen…

    Es braut sich somit eine explosive Mischung zusammen. Mars und Uranus bauen ein regelrecht dynamisches Spannungsfeld auf. Das erzeugt bei uns das Gefühl, dass etwas auf der Stelle geschehen muss

    Wir laufen auch Gefahr, dass Konflikte, die bislang nur an der Oberfläche gebrodelt haben nun schlagartig ausbrechen. Selbst scheinbar bereits beigelegte Auseinandersetzungen kommen wieder überraschend in unser Leben zurück und lösen neue Spannungen aus…

    Sehen wir diesen besonderen Vollmond als Chance uns einem Problem zu stellen, dass uns schon sehr lange beschäftigt und wir schon längst loswerden wollten.

    PS Woran habt ihr sofort gedacht?

  3. #3 von Heimchen am Herd am 28/07/2018 - 21:22

    #2 von Cheshire Cat am 28/07/2018 – 21:03

    „PS Woran habt ihr sofort gedacht?“

    Wir schießen dieses furchtbare Weib nicht auf den wunderschönen Mond!
    Das hat der Mond nicht verdient!