Albtraum in der Erstaufnahme

Eigentlich habe sie immer gerne in der Erstaufnahme gearbeitet. Von Anfang an hatte Christine M.* kein Problem mit Asylbewerbern an sich, vor allem nicht mit den Familien aus dem geschundenen Bürgerkriegsland Syrien. 2015 hat M. in der Donauwörther Alfred-Delp-Kaserne eine Gesundheitsabteilung mit aufgebaut. Im Februar 2018 aber passierte es. M. wurde von einem Asylbewerber aus Schwarzafrika bedroht und angegriffen. Seitdem ist sie krankgeschrieben. Neben dem erlittenen Trauma sei es allem voran eine spürbare Ignoranz gegenüber ihrem Fall, die ihr schwer zu schaffen mache, sagt sie. Doch auch wenn die Wahrheit weh tue – man müsse sie kennen. weiter bei Augsburger Allgemeine

  1. #1 von Sophist X (@sophist_x) am 19/07/2018 - 09:01

    >Ende August soll Christine M.s Fall vor dem Amtsgericht Nördlingen verhandelt werden. Die
    >juristischen Vorwürfe gegen den Angeklagten: Vorsätzliche Körperverletzung, gefährliche
    >Körperverletzung, Sachbeschädigung.

    Lächerlich, das könnte man sich auch sparen. Es wird nichts passieren, was ein Neger als Strafe verstehen würde.

  2. #2 von Cheshire Cat am 19/07/2018 - 23:56

    Ein lehrreicher Artikel, der typische Aspekte des Gutmenschen-Wesens illustriert.

    „Mit der linken Hand habe er nach M.s Oberkörper geschlagen, der Kopf schlug an eine Tür.“

    *Wer nicht denken kann, muss spüren.*

    „Auf die Erstaufnahme mag sie indes nichts kommen lassen, sagt M. Die Mitarbeiter leisteten dort eine „hervorragende Arbeit“.“

    Selbst Kopfschläge führen nicht zum Umdenken,
    da kein normal funktionierendes Hirn vorhanden ist.

    „Sie war unvermittelt ein Gewaltopfer.“

    Zuvor war sie aber Täterin, die Gewalttäter pflegte.
    Ohne solche TäterInnen wäre die Invasion nicht möglich.

    „Es sei ihr schier peinlich, sagt sie, dass sie Angst bekomme, wenn sie Afrikanern begegne: „Ich weiß, dass diese Leute ja nichts dafür können. Ich fühle mich schlecht, dass ich mich vor ihnen fürchte.““

    Typische Gutmenschen-Schizophrenie: gesunde Instinkte vs. krankes Bewusstsein.
    Ergebnis: emotionaler Konflikt, Schuldkomplex.
    Stuhlkreis-Therapie gegen Rächz hilft.

    „Es habe ihr wehgetan, dass viele direkt oder indirekt abwinkten bei ihrer Geschichte. Dass ihr das Gefühl vermittelt worden sei, der Fall passe irgendwie nicht hinein ins Geschehen rund um die Erstaufnahme.“

    Gutmenschen dürfen sich über Edle Wilde nicht beschweren.
    Das ist Gotteslästerung.
    Masochismus und bedingungslose Opferbereitschaft sind die erste Pflicht.

    „Ein, zwei Tage später habe man den Täter in eine andere Einrichtung gebracht.“

    Tja, soviel Härte muss sein.
    Das ist der Preis eines Gutmenschen im Mehrkill-Land.

    „Ende August soll Christine M.s Fall vor dem Amtsgericht Nördlingen verhandelt werden. Die juristischen Vorwürfe gegen den Angeklagten: Vorsätzliche Körperverletzung, gefährliche Körperverletzung, Sachbeschädigung.“

    Urteil: Bewährung nach Jugendstrafrecht. Erlebnis-Therapie im Frauenhaus.
    Keine Abschiebung.

  3. #3 von Cheshire Cat am 20/07/2018 - 00:00

    PARIS WURDE GEKÖLNT (©PI-Fund)

    https://www.welt.de/vermischtes/article179570044/Nach-WM-Sieg-Frauen-berichten-von-sexuellen-Uebergriffen-auf-den-Champs-Elysees.html
    NACH WM-SIEG
    Frauen berichten von sexuellen Übergriffen auf den Champs-Elysées

  4. #4 von peter am 20/07/2018 - 15:38

    @3
    Das ist doch nichts neues in Paris.Vor paar Jahrne gabs dort eine TechnoParade oder sowas.Die F. liefen durch die Menge und schlugen zum spass Weisse um und belästigten Frauen.Videos auf yt zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.