„Sexuelle Belästigungen keine Einzelfälle“

Nachdem ein elf Jahre alter Junge aus Syrien und ein Zwölfjähriger aus dem Irak in Bad Rappenau eine 13-Jährige sexuell belästigt haben, schlagen die Wellen hoch. Die Soziologin Necla Kelek erklärt, welche Rolle die Herkunft der Jungen bei der Tat spielt. Mehr bei stimme.de …

  1. #1 von Cheshire Cat am 29/06/2018 - 12:12

    Mehrkill-Gäste befinden sich im permanenten sexuellen Notstand.

    https://www.welt.de/regionales/bayern/article178348828/Muenchen-Vergewaltiger-vom-Englischen-Garten-muss-lebenslang-in-Haft.html

    Ein 28-Jähriger vergewaltigte zwei Frauen in München und Rosenheim brutal.

    Der heute 28-Jährige war mit seiner damals schwangeren Ehefrau und dem gemeinsamen Kind im Oktober 2015 aus der Türkei nach Deutschland eingereist und hatte Asyl beantragt.
    Wegen der erneuten Schwangerschaft seiner Frau habe der Mann seinen Sexualtrieb unbefriedigt gesehen, führte Richter Höhne aus.

    In seiner Urteilsbegründung verwies der Richter Höhne auch darauf, dass der 28-Jährige in der Türkei wegen Raubes und eines sexuellen Angriffs auf eine Frau vorbestraft sei.

    Wo sind Teddybären-Werferinnen, wenn man(n) sie braucht?

  2. #2 von Cheshire Cat am 29/06/2018 - 12:23

    NEUES AUS DER ANSTALT
    Abteilung GENI(T)ALE FACHKRÄFTE

    Kasachischer Penis-Chirurg
    http://www.pi-news.net/eggenfelden-kastrierender-kasache-toetet-zimmernachbarn
    Eggenfelden: Kastrierender Kasache tötet Zimmernachbarn

    wird geehrt
    https://www.tag24.de/nachrichten/landshut-eggenfelden-bayern-bluttat-asylunterkunft-48-jaehriger-soll-mitbewohner-penis-abgetrennt-haben-659561
    Bluttat in Asylunterkunft: 48-Jähriger soll Mitbewohner Penis abgetrennt haben

  3. #3 von BANANENBRD am 29/06/2018 - 17:20

    https://luegenpresse2.wordpress.com/2018/06/27/kindesmissbrauch-verfahren-eingestelltwer-hat-bei-der-kriminalstatistik-nun-rechttrumpstorch-oder/

    2 Fachkräfte fanden eine regungslose 18j. ,anstatt Hilfe zu holen vergewaltigten sie Sie und zeigten auch vor Gericht keine Reue.
    Ein Verfahren wegen Missbrauchs einer 13 j. wurden dann wegen diesem Fall eingestellt.

  4. #4 von Sophist X (@sophist_x) am 29/06/2018 - 17:50

    Kelek: … Es gibt eine Kulturdifferenz.

    Ja, richtig, aber ach du Scheiße, geht’s vielleicht noch etwas vergurkter
    Ich übersetze das wieder mal:

    Muselmanischen Jungen wird von klein auf beigebracht, dass weibliche Wesen, deren Besitzer nicht in Sichtweite ist, wertlose Huren sind. Punkt. Ende der Geschichte, Ende der soziologischen Analyse.

    Kelek: …Das ist selbstverständlich nicht bei allen Muslimen so.

    Auch richtig, aber macht das irgendwas besser? Nützt das irgendwas? Sie hätte das Wissen, sie hätte die Argumente, und sie fliegt fünf Zentimeter vor der Ziellinie auf die Fr….

  5. #5 von Cheshire Cat am 30/06/2018 - 01:07

    PS
    Das ist Satire nach Art von Deniz Yücel.