Wieder falsch: Trump sperrt Babys ein!

Nach der großen Aufregung, dass die USA inhaftierte illegale Einwanderer von ihren Kindern trennen, wie auch schon unter Obama (QQ berichtete), hat der US-Präsident reagiert und lässt die Kinder nun bei ihren Eltern, soweit das Kindeswohl nicht gefährdet wird. Wieder falsch. Die gehässige deutsche Presse hetzt weiter: Jetzt sperrt Trump Kinder ins Gefängnis! Was für ein Skandal!

Ob die moralinsauren Besserwisser der deutschen Presse so freundlich wären, uns mitzuteilen, wie im ethisch der Restwelt überlegenen Deutschland verfahren wird, wenn Eltern von kleinen Kindern straffällig werden und ins Gefängnis müssen?

  1. #1 von Sophist X (@sophist_x) am 22/06/2018 - 09:18

    Die Lösung, auf die es hinausläuft, wäre die gleiche, wie man sie in Deutschland schon umgesetzt hat: Man bestraft einfach niemanden mehr, sofern er rassisch wertvoll ist (also Migrant).

  2. #2 von holger am 22/06/2018 - 10:02

    obama hat kinder von eltern getrennt und keinen hats interessiert im gegenteil. trump wird dafür kritisiert.
    https://www.rushlimbaugh.com/daily/2018/06/20/photos-obamas-illegal-immigrant-detention-centers/

  3. #3 von peter am 22/06/2018 - 17:06

    Ein kleines weinendes Kind wurde gezeigt und gegen Trump eingesetzt.Die Mutter angeblich auf der Flucht(vor was auch immer)…

    Die Wahrheit-Die Alte hat ihren Mann der einen guten Job hat mit den 3 älteren Kindern allein gelassen und ist einfach abgehauen ohne bescheid zu sagen,sie wollte nur ein besseres Leben in den USA obwohl sie schon 2013 abgeschoben wurde(wer regierte da noch mal?).

    https://www.thegatewaypundit.com/2018/06/shock-migrant-mother-and-crying-girl-were-never-separated-mom-left-husband-with-good-job-3-other-kids-paid-coyote-6k-to-get-better-life-in-us/

  4. #4 von Heimchen am Herd am 22/06/2018 - 20:49

    „Die gehässige deutsche Presse hetzt weiter: Jetzt sperrt Trump Kinder ins Gefängnis! Was für ein Skandal!“

    Die deutsche Presse ist genauso größenwahnsinnig, wie unsere Kanzlerin!

  5. #5 von Cheshire Cat am 22/06/2018 - 21:18

    „Trump sperrt Babys ein“

    Solche „Babys“ (auf Bunt-Deutsch MUFL)

    muss man einsperren, wenn man leben will.