LIVE: Zukunft Deutschland – AfD in Berlin

  1. #1 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 12:23

    Wir bringen den Livestream von Epoch Times. Der andere war dann doch etwas zu peinlich. Und zeigte, wie wichtig es wäre, dass eine Partei wie die AfD für eine eigene Übertragung sorgen müsste.

  2. #2 von Juetz am 27/05/2018 - 13:02

    Dem kann ich nur zustimmen !!!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 13:33

    Gut, dass die Demo in Berlin ist und nicht in NRW, denn hier gibt es heute kräftige Gewitter!
    Das erste Gewitter ist schon im Anmarsch!

    Die AfD-Demo scheint gut besucht zu sein, sehr schön!

  4. #4 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 13:40

    Falls mal einer ausfällt, doppelt hält besser:

    *https://www.youtube.com/watch?v=rr3pEs4DjcE

  5. #5 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 13:53

    Oh…der Typ mit dem Megaphon hat aber einen Nazi-Haarschnitt, deshalb wurde er auch schön
    lange gezeigt! Muss das sein? Den zeigen sie bestimmt heute Abend in den Nachrichten!

  6. #6 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:01

    Was ist denn jetzt los? Die Idioten von der Gegendemo sind auf Boote umgestiegen, um dichter
    an die AfD-Demonstranten ranzukommen! Warum wird das von der Polizei erlaubt?

    Weil die Polizei sowieso nichts mehr zu melden hat in unserem Land! Die Chaoten haben das
    Sagen in unserem Land! Allein schon deshalb brauchen wir die AfD!

  7. #7 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:02

    Das sind aber doch mehr AfD-Demonstranten als angegeben!

  8. #8 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:08

    Bei PI schätzen die Kommentatoren auch mehr Teilnehmer, zwischen 10.000 bis 12.000
    Teilnehmer bei der AfD-Demo! Das könnte stimmen!

  9. #9 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:13

    Polizei Berlin
    ?
    @polizeiberlin
    Unsere Kolleg. sperren aktuell die Brücken im Bereich des Regierungsviertels, um ein Aufeinandertreffen der Versammlungsteilnehmer zu verhindern. #b2705 13:50 – 27. Mai 2018

  10. #10 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:14

    Die Spree im Regierungsviertel ist normalerweise für Sportboote (ohne Funkgerät) gesperrt. Gibt es eine Ausnahmegenehmigung für Linksextremisten?

  11. #11 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:16

    Einen Versuch von Demonstranten, die Absperrungen zwischen verschiedenen Versammlungen am Leipziger Platz zu durchbrechen, konnten wir nur durch den Einsatz von Pfefferspray verhindern.
    #b2705

  12. #12 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 14:21

    Schöne Bilder aus Berlin. Mal ehrlich, wer von uns hätte es vor 10 oder 5 Jahren für möglich gehalten, dass eine bürgerliche Demo dieser Größe durch Berlin zieht?

  13. #13 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 14:23

    Auch wenn es laut ntv nur 500 sind. Wurde das inzwischen korrigiert? Wenigsten auf 800? 😉

  14. #14 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:26

    Ich bin auch begeistert von der AfD-Demo!

    Für die Rechten geht es um unser Land und unsere Existenz! Für die Linken ist das alles nur
    eine große Party! Was für Idioten!

  15. #15 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 14:26

    Ht wohl nicht geklappt mit der Antifa Blockade. obwohl sie eigens Manöver abgehalten hatte.

  16. #16 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:29

    #13 von quotenschreiber am 27/05/2018 – 14:23

    „Auch wenn es laut ntv nur 500 sind. Wurde das inzwischen korrigiert? Wenigsten auf 800? 😉 “

    Das ist eine Frechheit! Und dann wundern die sich, wenn wir sie Lügenmedien nennen?!

  17. #17 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:35

    Jetzt spricht Jörg Meuthen!

    Da wird aber von den Linken ganz schön gestört!

  18. #18 von Juetz am 27/05/2018 - 14:39

    .. ich finde, die AfD macht sich .. aber eines mag ich nicht: so manches Mal werden sie doch etwas „polemisch ..“ .. sie können gut reden .. aber sie sollten aufpassen ..
    .. denn damit zeigen sie auch, dass sie anders als die anderen sind .
    Und immer wieder ist der Livestream offline .. wer stört da ?

  19. #19 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:40

    Ruptly zeigt lieber die linken Zecken, als die Sprecher von der AfD! Was sagt uns das?

    Ruptly geht es nur um Action und nicht um Inhalte! Ist Ruptly auch gegen die AfD? Ich habe
    den Eindruck!

  20. #20 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:41

    #18 von Juetz am 27/05/2018 – 14:39

    „Und immer wieder ist der Livestream offline .. wer stört da ?“

    Das wüsste ich auch gerne!

  21. #21 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:45

    Jetzt spricht Albrecht Glaser!
    Respekt, dass er in seinem Alter und den hohen Temperaturen auf der Demo spricht!
    Ob er auch mitmarschiert ist?

  22. #23 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:48

    Mein Gott, was müssen die Linken für eine Angst haben vor der AfD, dass sie die Reden
    alle stören! Das sagt alles!

  23. #24 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:54

    Bei PI gefunden:

    „Bericht aus dem BRD-Mainstream-Zeitungshospitz. Alle linken BRD-Mainstreammedien sind am untergehen, sehr viele BRD-Mainstreammedien müssen schon bei der Auflage schummeln damit es nicht auffällt.“

    Zeitungen im Todeskampf
    http://www.mmnews.de/politik/69146-zeitungen-im-todeskampf

    Sehr schön! Das ist die Strafe für ihre unverschämten Lügen!

  24. #25 von Juetz am 27/05/2018 - 14:56

  25. #26 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:57

    Jetzt ist der Live-Stream von EpochTimes endgültig zusammengebrochen!

    Und Ruptly zeigt ohnehin lieber die linken Chaoten!

    Es ist zum Mäusemelken!

  26. #27 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:59

    https://www.facebook.com/alternativefuerde/

    Jetzt spricht Alexander Gauland!

  27. #28 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 14:59

  28. #29 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 15:03

    Nachdem wir das gesehen haben, können wir uns bei der Qualitätspresse erklären lassen, wie es wirklich war. Großer Reinfall für die AfD. Statt 10.000 sind gerade mal 2000 gekommen. Dafür 20.000 Gegendemonstranten.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/protest-in-berlin-afd-demo-kleiner-als-erwartet-gegner-mit-bass-und-glitter/22607806.html

    Wie man sich doch irren kann, wenn man seinen Augentraut 😉

  29. #30 von Juetz am 27/05/2018 - 15:03

    ..auf youtube selbst chatten die Leute und einer sagte grade, dass der Livestream gesperrt wäre .. ????

  30. #31 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:04

    Da hängt einer am Lautsprecher der AfD, wie ist dieser Idiot da raufgekommen?

  31. #32 von Juetz am 27/05/2018 - 15:05

    Danke, Heimchen am Herd.

  32. #33 von Juetz am 27/05/2018 - 15:08

    ..auch angehalten …
    ????

  33. #34 von quotenschreiber am 27/05/2018 - 15:09

    Es wird die Reden sicher demnächst in störungsfreien Aufzeichnungen geben.

  34. #35 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:11

    #33 von quotenschreiber am 27/05/2018 – 15:09

    „Es wird die Reden sicher demnächst in störungsfreien Aufzeichnungen geben.“

    Aber sicher nicht in den deutschen Medien! 😉

  35. #36 von Juetz am 27/05/2018 - 15:12

    Wahnsinn. Wenn das wirklich von oben herab erreicht wurde .. wie auch immer .. dass die Livestreams zusammengebrochen sind, dann ist das astreine Zensur und ich, bzw wir, die wir daheim geblieben sind.. und trotzdem interessiert werden bevormundet und der freien Meinungsbildung beraubt.
    Ich fasse es nicht.

    Frau Merkel kann morgen ihre geliebte Diktatur ausrufen. Und sie hat ja gesagt: sie will die AfD aus dem Bundestag wieder draussen haben.

  36. #37 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:17

    #35 von Juetz am 27/05/2018 – 15:12

    Du darfst nicht zu schwarz sehen! Für die AfD war es heute ein großer Erfolg! Es waren
    mindestens 10.000 Leute im Hexenkessel Berlin!

    Und Merkel und den Lügenmedien geht der Arsch auf Grundeis!

  37. #40 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:34

    „David Berger schreibt auf Philosophia Perennis:

    Für Angela Merkel müssen diese Bilder ein Gräuel sein: Laute „Wir sind das Volk!“ und „Merkel muss weg“-Rufe und ein Meer an Deutschlandfahnen: Etwa 10.000 Menschen haben sich in Berlin vor dem Hauptbahnhof zur großen AfD-Demo „Zukunft Deutschland“ versammelt. RT Deutsch hat 12.000 AfD- und 5000 Gegendemonstranten gezählt.“

    Das sehe ich auch so!

  38. #41 von Juetz am 27/05/2018 - 15:34

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/tausende-fordern-in-berlin-merkel-muss-weg/
    In dem Artikel ist ein Bild zu sehen, der den Lautsprecher hochgeklettert ist .. die Polizei nahm in in Empfang beim Herunterklettern ..

  39. #42 von Juetz am 27/05/2018 - 15:38

    RT verstehe ich aber auch nicht …. die waren doch sonst so kritisch ?

  40. #43 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:39

    #39 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 – 15:34

    Ich bin mal gespannt, wie unsere Staatsmedien sich winden und drehen!
    Die Bürger zu belügen wird immer schwieriger für die Lügenmedien!

  41. #44 von Heimchen am Herd am 27/05/2018 - 15:42

    So…die Veranstaltung ist beendet, ich hoffe, die AfD-Anhänger kommen alle gesund und munter
    nach Hause!

    Das war ein großer Erfolg für die AfD!

  42. #45 von Juetz am 27/05/2018 - 15:58

    .. das verstehe ich nicht, aus Leserbriefen von et:

    Avatar
    Hans Wurst • vor 40 Minuten
    Auf RT lief Gauland ungestört, herzlich willkommen im Neuen Deutschland….
    5
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Ichbinwiederda Hans Wurst • vor 38 Minuten
    Ich kann das nur bestätigen. Lebe in NL und habe desöfteren Videos verlinkt, die in DE gesperrt sind. Deutschland zensiert definitiv!
    6
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Bau_Leiter Ichbinwiederda • vor 13 Minuten
    Ich melde mich im Netz nur noch über russische Server an….
    …das BRD-Netz ist so maaslos durchzensiert…macht gar keinen Sinn, da nach brisanten Sachen zu suchen…kann ich auch genausogut ÖR-TV glotzen…
    😕😕😕
    1
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Alia Ichbinwiederda • vor 16 Minuten
    Das ist wahr. In Ungarn sind ein Haufen Videos zugänglich welche für die Deutschen gesperrt sind.
    Auch über den II. Weltkrieg.
    2
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Marianne Hans Wurst • vor 38 Minuten
    Russland ist nicht mehr die alte Sowjetunion!
    4
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Hans Wurst • vor 42 Minuten
    Unfassbar: Ich muß mir die Kundgebung auf RT anschauen, früher war das anders herum, da mußte man als DDR Bürger in der BRD schauen.
    4
    •Antworten•Teilen ›
    Avatar
    Alia Hans Wurst • vor 15 Minuten
    Andere Zeiten – andere Zensur halt…..

    ..aud RT ?? Ich habe da nichts gehört und gesehen von der AfD sondern nur die Gegendemos ?
    Was habe ich falsch gemacht ? ;-))

  43. #46 von Sophist X (@sophist_x) am 27/05/2018 - 22:46

    Heute im Radio (MDR) schönes Timing:

    Meldung: AfD in Berlin, Gegendemos… breites Bündnis… Linke… Gewerkschaften… bla bla

    Nächste Meldung direkt anschließend: In Dresden Polizisten von 50 Flüchtlingen angegriffen.
    https://www.mz-web.de/politik/asylheim-in-dresden-50-fluechtlinge-greifen-polizei-an—drei-verletzte-30525234

  44. #47 von Axel Kuhlmeyer am 28/05/2018 - 12:59

    Clubscene Berlin demonstriert gegen AFD: -„Bässe gegen rechts!“

    Zuviel Drogen gefressen die Guten. Keinen Schimmer, wo die gefährlichen Bedroher der
    Musik- und Partyliebhaber beheimatet sind. Ist anscheinend auch nicht wichtig im Hier & Jetzt.
    Paris, Manchester und andere Orte des Terrors mit etlichen Toten und noch mehr Verletzten
    sind im Memorykanal verschwunden.

    Das beweist, daß Drogen Gehirnzellen fressen. Und zu laute Idiotenmusik Intelligenz zersetzt.

  45. #48 von quotenschreiber am 28/05/2018 - 16:00

    Ein breites Bündnis rectschaffener Bürger demonstrierte gestern fröhlich, friedlich und bunt gegen ein kleines Häuflein finsterer Nazis:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.