Drei Prozent Hoffnung

Von Peter Grimm

Von wo kommt die Rettung im Meer der Duckmäuser? Wer noch ein wenig Bezug zur Realität hat, auf den wirken die Ergebnisse des CDU-Parteitages vollkommen surreal: 97 Prozent für einen Koalitionsvertrag, der allen kunstvollen Formulierungen zum Trotz, durch weitgehende Selbstaufgabe der CDU-Inhalte und Ministerämter zustande gekommen ist. Aber in punkto Wirklichkeitsnähe erinnerte dieser Parteitag ohnehin mehr alte DDR-Zeiten, als an munteren demokratischen Diskurs. Trotzdem: am Ende gewinnt immer die Wirklichkeit. Mehr auf der Achse …

  1. #1 von Frank Adler am 27/02/2018 - 12:03

    Dieses ganze Gro-Ko Getue ist eine Farce und demonstriert geistige Leere und Dummheit dieser Politiker.

  2. #2 von Cheshire Cat am 27/02/2018 - 22:43

    Die Ergebnisse des Parteitages waren auch ohne prophetische Fächigkeiten vorauszusagen:
    Siehe #1, #2 Cheshire Cat
    https://quotenqueen.wordpress.com/2018/02/24/die-groko-vereinbarung-ist-keinem-cdu-anhaenger-vermittelbar/

    Ich habe allerdings 9 Minuten Applaus für Merkel vorausgesagt, es waren in Wirklichkeit aber nur 3,5 – eine Revolution nach CDU-Art.

    http://www.pi-news.net/2018/02/cdu-goes-afd-angela-merkel-die-hinrichtung/

    Gequälte Gesichter, immer mehr mosern, maulen. Nur dreieinhalb Minuten Beifall für Merkel. Aber 97 Prozent Zustimmung zur GroKo.
    Brecht: Erst kommt das Fressen, dann die Moral!

  3. #3 von Cheshire Cat am 27/02/2018 - 23:13

    NEUES AUS DER ANSTALT:
    Eine Ärztin bleibt Verteidigungsministerin, ein Bankkaufmann wechselt zum Gesundheitsministerium, eine Hotelfachfrau mit berufsbegleitendem Studium an der FernUniversität wird Bildungsministerin. Der neue Wirtschaftsminister verbindet mit Wirtschaft nur Bier und Spanferkel.
    So wie es sich im bunten Irrenhaus gehört.

    Die allerbeste Nachricht ist, dass die Mutti bei der Buweh-Kita bleibt und sich weiter kümmert.

    Wen haben wir denn da? Ein schwules Pärchen!
    Zeigt eurer Mutti, dass ihr Popos gewaschen und Kondome nicht vergessen habt.

    DER ENDSIEG IST DEN BUNTEN SICHER.

%d Bloggern gefällt das: