Österreich wird regiert

  1. #1 von Heimchen am Herd am 12/01/2018 - 18:11

    Sehr schön, Österreich schmeißt sein Geld nicht mehr zum Fenster raus!
    Die AfD sollte dieses Thema auch im Bundestag ansprechen!
    Das Geld wird im eigenem Land dringend gebraucht!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 12/01/2018 - 19:22

    „Österreich wird regiert“

    Und wir?

    Bernd Baumann zum Durchbruch bei den Sondierungsgesprächen am 12.01.18

    Die AfD als starke Opposition!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 12/01/2018 - 19:30

    Weidel: AfD wird Oppositionsführer

    Sehr gut, Frau Weidel!

  4. #4 von Otto Winkler am 12/01/2018 - 19:46

    Aber wieder wird Angela Merkel wieder zur Bundeskanzlerin in Deutschland gewählt werden. Willkommen–Willkommen in Deutschland ! Zum Glück nicht mehr in Österreich.
    Migration und Zuwanderung bedeutet ja nur mehr Millionen von streng konservativen Muslimen nach Europa zu holen. Das moderne , aufgeklärte Europa, Deutschland, Österreich, Schweden immer mehr in das Mittelalter zurückzuholen. Da der Islam dieser Menschen noch lange nicht in der Gegenwart angekommen ist, oft im 7. Jahrhundert nach Christus steckengeblieben ist in religiösen Geboten und Regeln, der Art des Zusammenlebens mit anderen Religionen.Der Art zu leben.
    Islam heisst richtig übersetzt–Eroberung, Unterwerfung.
    Mit immer mehr Menschen aus diesen Ländern die unsere Art zu leben völlig ablehnen. uns verachten und teilweise richtig hassen.
    Migration ist gut, aber die Migration seit September 2015 heisst nur mehr Muslime nach Europa zu holen, keine Menschen anderer Nationen, nein nur mehr Muslime in das moderne Europa zu holen.
    Wobei der Konflikt dieser völlig unterschiedlichen Kulturen vorprogrammiert ist, weil diese Lebensmodelle ganz einfach nicht zusammenpassen.
    Es gibt weltweit im Zusammenleben Probleme mit Muslimen–ganz selten mit Asiaten, Menschen aus Südamerika, anderen Teilen der modernen Welt.
    Nein fast immer nur mit Muslimen, die so überhaupt nicht in eine moderne , aufgeklärte Gesellschaft passen, viel besser in andere muslimische Länder gehen sollten zB in das grösste muslimische Land der Welt nach Indonesien, wo die Scharia gilt–oder in die reichen muslimischen Golfstaaten oder Saudi Arabien.
    Ist eigentlich religiöse Pflicht im Koran anderen Glaubensbrüdern und Schwestern zu helfen, diese in Not aufzunehmen.
    Aber nein diese Länder des Islams nehmen wie Saudi Arabien keine Muslime auf–dies macht primär Angela Merkel und Europa. Bravo !!
    Nein die Politik holt Millionen von streng konservativen Muslime ins moderne Europa.
    Dies ist doch absurd !! Wird immer mehr an Konflikte und Glaubenskriege in unsere Länder bringen, wo sich immer öfters Schiiten und Sunniten gegensetig in die Luft sprengen, nur weil es Mohamed versäumt hat ein gültiges Testament zu verfassen—-WER sein Nachfolger ist.
    Deswegen töten sich unzählige viele Muslime fast täglich in diesen Ländern.
    Wenn es so weitergeht bald auch hier bei uns täglich.

    Wenn bereits ein Drittel der muslimischen Schüler in Deutschland ganz offen aussprechen, wie sehr sie uns „Ungläubige“ verachten und hassen, Terroranschläge gegen uns begrüssen und auch für den IS kämpfen wollen–uns die Ungläubigen besiegen wollen und das sehr bald der Islam die ganze Welt beherrscht—–junge Menschen, die hier geboren und aufgewachsen sind in Deutschland, in Österreich usw—–dann haben wir sehr bald die zukünftigen Terroristen, IS Kämpfer im eigenen Land, die künftigen Henker, die uns den Strick drehen.
    Bravo BK Dr. Merkel und Co, den GRÜNEN und Linken für diese höchst gefährliche Migrations und Flüchtlingspolitik, die eher einem Selbstmordkurs für Deutschland und Europa gleicht.
    Nur weiter so und spätestens 2050 ist Europa ein völlig islamischer Kontinent. Besonders Deutschland, Schweden, England, Frankreich— hoffentlich nicht Österreich, oder Ungarn, Polen und die Slowakei, Tschechien mit einer weitaus klügeren und für die eigene Bevölkerung verantwortungsvolleren Politik.

    Grüsse aus Wien Österreich Star Hemberg

  5. #5 von Heimchen am Herd am 13/01/2018 - 15:40

    #4 von Otto Winkler

    „Bravo BK Dr. Merkel und Co, den GRÜNEN und Linken für diese höchst gefährliche Migrations und Flüchtlingspolitik, die eher einem Selbstmordkurs für Deutschland und Europa gleicht.“

    Und diese Selbstmörder rücken keinen Millimeter von ihrem Kurs ab!

    Reinhard Mey – Das Narrenschiff (live)

    *
    Das Narrenschiff

    Das Quecksilber fällt, die Zeichen stehen auf Sturm,
    Nur blödes Kichern und Keifen vom Kommandoturm
    Und ein dumpfes Mahlen grollt aus der Maschine.
    Und rollen und Stampfen und schwere See,
    Die Bordkapelle spielt „Humbatäterä“,
    Und ein irres Lachen dringt aus der Latrine.
    Die Ladung ist faul, die Papiere fingiert,
    Die Lenzpumpen leck und die Schotten blockiert,
    Die Luken weit offen und alle Alarmglocken läuten.
    Die Seen schlagen mannshoch in den Laderaum
    Und Elmsfeuer züngeln vom Ladebaum,
    Doch keiner an Bord vermag die Zeichen zu deuten!

    Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken
    Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,
    Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,
    Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.
    Klabautermann führt das Narrenschiff
    Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

    Am Horizont wetterleuchten die Zeichen der Zeit:
    Niedertracht und Raffsucht und Eitelkeit.
    Auf der Brücke tummeln sich Tölpel und Einfaltspinsel.
    Im Trüben fischt der scharfgezahnte Hai,
    Bringt seinen Fang ins Trockne, an der Steuer vorbei,
    Auf die Sandbank, bei der wohlbekannten Schatzinsel.
    Die andern Geldwäscher und Zuhälter, die warten schon,
    Bordellkönig, Spielautomatenbaron,
    Im hellen Licht, niemand muß sich im Dunkeln rumdrücken
    In der Bananenrepublik, wo selbst der Präsident
    Die Scham verloren hat und keine Skrupel kennt,
    Sich mit dem Steuerdieb im Gefolge zu schmücken.

    Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken
    Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,
    Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,
    Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.
    Klabautermann führt das Narrenschiff
    Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.
    Man hat sich glatt gemacht, man hat sich arrangiert.
    All die hohen Ideale sind havariert,
    Und der große Rebell, der nicht müd‘ wurde zu streiten,
    Mutiert zu einem servilen, gift’gen Gnom
    Und singt lammfromm vor dem schlimmen alten Mann in Rom
    Seine Lieder, fürwahr: Es ändern sich die Zeiten!
    Einst junge Wilde sind gefügig, fromm und zahm,
    Gekauft, narkotisiert und flügellahm,
    Tauschen Samtpfötchen für die einst so scharfen Klauen.
    Und eitle Greise präsentier’n sich keck
    Mit immer viel zu jungen Frauen auf dem Oberdeck,
    Die ihre schlaffen Glieder wärmen und ihnen das Essen vorkauen.

    Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken
    Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,
    Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,
    Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.
    Klabautermann führt das Narrenschiff
    Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

    Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier.
    Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir.
    Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten.
    Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg,
    Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck
    Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten.
    Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht!
    Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht.
    Sie zieh’n wie Lemminge in willenlosen Horden.
    Es ist, als hätten alle den Verstand verlor’n,
    Sich zum Niedergang und zum Verfall verschwor’n,
    Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden.

    Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken
    Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,
    Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,
    Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.
    Klabautermann führt das Narrenschiff
    Volle Fahrt voraus und Kurs auf’s Riff.

  6. #6 von Cheshire Cat am 13/01/2018 - 16:19

    „Österreich wird regiert“

    In BRD gibt es immer noch Zweifel:

    Chulz: Aber ich gehe in SchrumpfKo unter!
    Muddi: Klar, ich nehme dich in die Hölle mit.
    Vollhorscht: Kruzifixtürkensakra! Ich werde auch brennen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s