Aus dem Landtag

von Mecklenburg-Vorpommern:

  1. #1 von Kommentarspender am 30/11/2017 - 12:04

    Man merkt hier sehr deutlich das die gute Frau von der Genderlobby ein zweites Gehalt bezieht.
    Die hat zwar keine Ahnung was ihre Lobby genau von ihr will, aber das Geld scheint zu stimmen.

    Auch scheinen Sozialisten ein grundsätzliches Problem mit der Natur des Menschen zu haben.
    So wie die NationalSOZIALISTEN in jedem Deutschen einen allen überlegenen Herrenmenschen sehen wollten, so wollen unsere InternationalSOZIALISTEN jetzt mehr als zwei Geschlechter erkennen.
    Ich sag dazu nur Heil Merkel!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 30/11/2017 - 19:32

    Genderfreundliche Begrüssung, eines AFD Politikers – Einfach Geil

    Steffen Königer von der AfD, Brandenburg zeigt in seiner Begrüssung den Genderwahnsin auf.
    Einfach Grandios!