Das Treffen, das nie stattfand

Niemand hat die Absicht, eine Jamaika-Koalition zu bilden!

Auch die Grünen sagen, das Treffen habe es nicht gegeben. Unserer Redaktion wurde ein Dokument zugespielt, das die Einigungen des Treffens enthalten soll. Demzufolge verständigten sich die Verhandler darauf, die offiziellen Jamaika-Sondierungen erst nach dem 15. Oktober starten zu lassen. Auch über die Ministerien soll schon gesprochen worden sein. Wörtlich heißt es in dem Dokument: „Mögliche Ressortzuschnitte wurden bislang lediglich sehr informell andiskutiert.“

Bericht bei Rheinische Post

  1. #1 von Cheshire Cat am 29/09/2017 - 16:55

  2. #2 von Lokaldemokrat am 29/09/2017 - 20:01

    Warum behindert eine bevorstehende Landtagswahl, die Verhandlungen über die zukünftige Bundesregierung?