Göring-Eckardt langweilt sich ohne Islam

Denn was wäre das Leben schon ohne Angst, eingetretene Köpfe, aufgeschlitzte Hälse oder Ehrenmorde. Langweilig!

Zur Forderung der AfD nach einem Verbot von ausländisch finanzierten Moscheebauten und der Aussage, der Islam gehöre nicht zu Deutschland, sagte Göring-Eckardt: „Natürlich gehört der Islam zu Deutschland, und natürlich gehören Muslime zu Deutschland. Und ich finde, darüber können wir ganz schön froh sein. Es wäre sehr langweilig, wenn wir nur mit uns zu tun hätten.“ Mehr bei der JF…

  1. #1 von Sophist X am 21/09/2017 - 11:10

    Dafür, dass sie einen partiellen Nazinamen hat, ist diese Person als Propagandistin außergewöhnlich unfähig. Sie und ihresgleichen servieren ihren Gegnern eine Steilvorlage nach der anderen.

  2. #2 von Tom am 21/09/2017 - 11:24

    Kann man verstehen. Wenn man seine Homophobie und Judenhass ausleben will, muss man den Islam lieben und versteckt das alles unter „Toleranz“, wie diese Trockenpflaume von Göring-Eckardt.

  3. #3 von Heimchen am Herd am 21/09/2017 - 14:16

    „Göring-Eckardt langweilt sich ohne Islam“

    Dann soll diese Frau in ein islamisches Land ihrer Wahl auswandern!

  4. #4 von Cheshire Cat am 21/09/2017 - 15:37

    „Göring-Eckardt langweilt sich ohne Islam“

    https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/653-19-september-2017

    Zur Rechten sieht man, wie zur Linken,
    Ali und Achmed aus dem Lkw hinken.
    Sadiq Khan sprach: „Sag, Kanzlerin wert!
    Wer hat dich solche List gelehrt?“
    Die Dam’ bedacht sich nicht zu lang:
    „Barrieren sind bei uns im Schwang;
    Sie sind bekannt bis hin zur Seine,
    Man nennt sie halt nur Merkelsteine.

  5. #5 von Cheshire Cat am 21/09/2017 - 15:45

    DAS LEBEN OHNE HIRN IST MÖGLICH:

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/fra-direktor-es-ist-laecherlich-zu-behaupten-muslime-waeren-in-unseren-gesellschaften-nicht-integriert-a2221660.html
    FRA-Direktor: „Es ist lächerlich zu behaupten, Muslime wären in unseren Gesellschaften nicht integriert“

    Integration ist ein heißes Eisen. Die EU hat Einstellungen und Erfahrungen der zugewanderten Muslime in Europa untersuchen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s