Gabriel: Türken haben Deutschland aufgebaut

  1. #1 von Sophist X am 21/07/2017 - 08:26

    Bei den Roten hat jede islamische Propagandalüge die ewige Existenz. Die Türken standen ab der Zeit der Vollbeschäftigung zusammen mit den Südeuropäern an den Fließbändern. Vollbeschäftigung heißt: Alles war fertig aufgebaut und bis dahin kein Türke weit und breit. Komischerweise hält es niemand für angebracht, sich bei den Südeuropäern mit einem Anteil am ‚Aufbau‘ einzuschleimen.

    Falls ich mich irre: In Afrika oder Höllenlöchern wie Haiti gibt es noch eine ganze Menge aufzubauen. Wie wäre es, wenn die Türken ihr enormes Talent, Länder aufzubauen, mal dort einsetzen würden? Gute Reise.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 21/07/2017 - 08:36

    „Gabriel: Türken haben Deutschland aufgebaut“

    Der lügt, ohne rot zu werden! Es ist eine Unverschämtheit den Deutschen gegenüber, zu
    behaupten, die Türken hätten Deutschland aufgebaut! Was darf sich dieser Lügner noch
    alles rausnehmen? Hoffentlich verschwindet er und seine Türkenpartei endlich in der
    Versenkung!

  3. #3 von ThomasD am 21/07/2017 - 09:42

    Was will man auch von jemandem erwarten, der den obersten Souverän (lt. GG) als „Pack“ bezeichnet, und dessen Lumpen-Verein, die (S)charia (P)artei (D)eutschlands die größte Umvolkungsaktion seit der Völkerwanderung betreibt?!
    Da sind sogar noch 5 % Stimmenanteil 5 % ZUVIEL!

  4. #4 von Burkhard Minack am 21/07/2017 - 09:55

    Stimmt, Herr Minister, der Sie sich äußerst für das Äußere einsetzen, auch ich habe alte Fotos gesehen von den Trümmerfrauen 1945 beim Steinekloppen. Viele von denen hatten ja Kopftücher um ihr Haar.
    Das können nur die fleissigen Frauen der von Ihnen in der 2017er Pressekonferenz hofierten wichtigen Volksgruppe gewesen sein.
    PS: Ich wette, dereinst wird das so gelehrt…

  5. #5 von Cheshire Cat am 21/07/2017 - 17:06

  6. #6 von Carola am 21/07/2017 - 20:25

    Als die ersten Türken nach Deutschland kamen, lief hier schon längst das
    Wirtschaftswunder und Deutschland war längst aufgebaut.

    Aber die Deutschen haben die Türkei aufgebaut. Mit Hilfe der EU.
    Entwicklungshilfe. Die Türken durften (leider) hier arbeiten und konnten Geld
    und andere Güter in die Türkei bringen.
    Noch heute zahlt Deutschland Kindergeld für in der Türkei lebende Kinder.
    Ebenso Krankenkasse für Menschen in der Türkei.
    Und Entwicklungshilfe.
    Das alles gehört endlich gestrichen.

    Der S. Gabiel war mit einer Türkin verheiratet.
    Der liebt die Türken.
    „Die Katze lässt das Mausen nicht.“