Zu Besuch beim Rabbiner

Die Synagoge in Offenbach liegt hinter einer vier Meter hohen, schusssicheren Eisentür mit 360-Grad-Kameraüberwachung. Dahinter: Mendel Gurewitz, ein orthodoxer Rabbiner, der auch genauso aussieht, wie man sich einen orthodoxen Rabbiner vorstellt: Rauschebart, schwarzer Hut, Horn-Brille. Er zündet sich eine Zigarette an und präsentiert eine seiner Lieblingsverschwörungstheorien über Juden: „Wenn man das Logo einer Marlboro-Schachtel umdreht, kann man darauf ‚horrible Jew‘ lesen“, sagt er. weiter bei Vice

  1. #1 von Heimchen am Herd am 02/07/2017 - 19:44

    Louis de Funes – Die Abenteuer des Rabbi Jacob

    Herrlich!