Wenn ein Antifa-Kämpfer nach der Polizei ruft

In Hamburg stellen Bürger einen Linken beim Zerstören von AfD-Plakaten. Der Täter trug ein T-Shirt mit der Aufschrift: „Wir wollen das System nicht verändern. Wir wollen es zerstören.“

  1. #1 von marc am 27/06/2017 - 17:31

    Hier ein schönes Beispiel.
    Trotz Kriegen hat ein Kroate immer nioh Sympathien für Serbien beim Sport-trotz deutscher Staatsbürgerschaft.

    „So z. B. Andjelko G., deutscher Staatsbürger und Geschäftsführer eines erfolgreichen deutschen Unternehmens. Insbesondere bei Sportevents fühlt er sich „durch und durch“ als Kroate:

    Ich bin Kroate, durch und durch, ich fahre zur Weltmeisterschaft zum Handball nach Zagreb und sitz im Finale … Und da gibt es auch keine Sekunde Mutmaßungen, wofür du bist, für Deutschland oder für Kroatien. Da gibt es, spätestens, nein, und auch nicht eine Sekunde Zweifel. Ganz ehrlich, ich muss ja eher sogar aufpassen, wenn die Serben gegen Deutschland spielen, dass man nicht auch noch für die Serben ist, obwohl man Krieg hatte und alles Mögliche. Aber irgendwie ist dieses Feuer irgendwo drin.“
    https://www.owep.de/artikel/1073/herz-schlaegt-noch-woanders-kroatinnen-und-kroaten-in-deutschland-und-ihr-langer-weg

    Auch int.- In Jugo. stand selbst im Schülerausweis die Volkszugehörigkeit!Nur im Reisepass stand nur Jugoslawien.

    Aber die blöden Linken heute wollen uns erzählen das nur der Pass zählt.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 27/06/2017 - 18:21

    Dieses Video ist nicht verfügbar! Ach, wer hat es denn aus dem Netz nehmen lassen?
    Dieses Bürschchen soll geschützt werden! Wer schützt ihn und warum?

  3. #3 von Kommentarspender am 27/06/2017 - 18:24

    Wenn ich den Typen sehe dann steigt in mir ein Verdacht auf.
    Der Typ scheint irgend so ein drogenabhängiger Penner aus der Bahnhofsszene.
    Was wäre wenn die SPD gegen ein kleines Aufgeld solche Typen, die sowieso nix mehr zu verlieren haben, beauftragt Afd-Schilder zu zerstören?
    Für ein Schuß wären die zu allem bereit.

    Mit militanten Antifas hat so einer denke ich mal nix zu tun. Dafür ist der zu schlecht in Form.

  4. #4 von Kommentarspender am 27/06/2017 - 18:26

    #2 von Heimchen am Herd am 27/06/2017 – 18:21

    Dieses Video ist nicht verfügbar!
    ————————————–

    Haha, habs wohl gerade noch rechtzeitig gesehen, bevors gelöscht wurde.

  5. #5 von GrundGesetzWatch am 27/06/2017 - 18:32

    Bitte unbedingt Sicherung hochladen

  6. #6 von GrundGesetzWatch am 27/06/2017 - 18:45

    Hier ist es (noch) online 😉 😉 😉 Das Video ist echt gut.

    Heist der Antifant Moritz Lahn?

  7. #7 von Heimchen am Herd am 27/06/2017 - 18:56

    #6 von GrundGesetzWatch

    Schade, das Video ist ohne Ton!

  8. #8 von quotenschreiber am 27/06/2017 - 19:00

    Oben läuft wieder, mit Ton

  9. #9 von Heimchen am Herd am 27/06/2017 - 19:06

    Der Typ ist ein Fall für die Psychiatrie!

  10. #10 von DFens am 27/06/2017 - 19:47

    Vielen herzlichen Dank für dieses hübsche Filmchen. Erst habe ich geguckt dann musste ich den Monitor putzen. „Antifa“ erinnert mich immer hieran:

  11. #11 von DFens am 27/06/2017 - 19:54

    Oder hieran:

  12. #12 von Heimchen am Herd am 27/06/2017 - 20:05

    Du bist ein Schelm, DFens! 🙂

  13. #13 von Cheshire Cat am 28/06/2017 - 00:16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s