„Wir wollen kein europäisches Saudi-Arabien“

Nicolaus Fest war Vize-Chefredakteur der „Bild am Sonntag“. Der Sohn des Publizisten Joachim Fest („Hitler“, „Der Untergang“, „Ich nicht“) kandidiert in diesem Jahr als AfD-Bundestagskandidat. Er fürchtet eine Islamisierung und die Erosion der Meinungsfreiheit. Von Katrin Krips-Schmidt

Herr Fest, Sie sind Direktkandidat der „Alternative für Deutschland“ für die Bundestagswahl im Herbst 2017. Meinen Sie, dass Ihr Vater Joachim Fest damit einverstanden gewesen wäre?

Durchaus. Mein Vater war ein strikter Gegner jeden totalitären Denkens, und er würde die Islamisierung, aber auch die Erosion von Meinungs- und politischer Freiheit ähnlich skeptisch sehen wie ich. Mehr bei der Tagespost …

  1. #1 von Cheshire Cat am 19/06/2017 - 16:49

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s