Die SPD: Totalitär und undemokratisch, aber gut

Mün­chen – Schon wie­der Ärger im „Gol­de­nen Hirsch“ in Nym­phen­burg! Teile des Be­zirks­aus­schusses Neu­hau­sen-Nym­phen­burg (BA) planen einen Boy­kott der Gast­stät­te. Grund: die AfD!

Am 29. Juni hat die Par­tei einen Raum im „Hir­schen“ ge­mie­tet, will dort eine Auf­takt­ver­an­stal­tung zum Bun­des­tags­wahl­kampf ab­hal­ten. Zum Ärger der Be­zirks-SPD.
Nima Lirawi hatte bereits im Sommer 2015 dafür gesorgt, dass der BA einen Boykott des „Goldenen Hirsch“ durchsetzte. Mehr in der BILD …

  1. #1 von Cheshire Cat am 17/06/2017 - 16:33

    Demenz ist eine unheilbare Krankheit

  2. #2 von Cheshire Cat am 17/06/2017 - 17:30

    OT
    IST ES NICHT SÜSS?

    Papst Franziskus hatte Merkel nach der rund 40-minütigen Unterredung „für die Arbeit, die Sie für den Frieden tun“ gedankt und ihr eine Medaille mit einem Olivenzweig überreicht

    Merkel und das katholische Kirchenoberhaupt stehen bei vielen Themen inhaltlich eng beieinander, die Beziehung zwischen den beiden gilt als gut. Bereits die Begrüßung war freundlich. …

    Als Geschenk hatte Merkel Süßigkeiten aus der Heimat des Argentiniers dabei, die sie vor wenigen Tagen besucht hatte: den karamellartigen Brotaufstrich Dulce de Leche und Alfajores, mit Schokolade umhüllte Kekse. „Das kennen Sie ja“, sagte sie. Franziskus überreichte Merkel neben der Medaille drei seiner Lehrschriften.

    Mit dem Empfang der Kanzlerin brach Franziskus mit einem ungeschriebenen Gesetz im Vatikan: Eigentlich werden keine Spitzenpolitiker im Wahlkampf empfangen. Der Kirchenstaat ist in solchen Fällen um Neutralität bemüht.


    Mutti: Die Zerstörung Europas schreitet gut voran.
    Pappi: Ja, gemeinsam sind wir schon in ein Paar Jahren ferig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s