Hilfe, das Wolkenkuckucksheim geht unter!

Von Günter Ederer

Er hat es wirklich getan. Er hat es gewagt, das Abkommen zu kündigen, das 195 Staaten, also fast alle, die auf einer Landkarte noch zu finden sind, zur Rettung der Welt beschlossen haben: Trump hat das Pariser Klimaabkommen gekündigt, in dem sich die Regierungen und die von ihnen bezahlten „Wissenschaftler“ verpflichten, die Erwärmung der Erde bis zum Ende des Jahrtausends möglichst auf 1,5 Grad zu beschränken. Und nun macht da einer nicht mehr mit: Donald J. Trump, gewählter Präsident der Vereinigten Staaten. Welch ein Frevel. Seither sind fast alle Medien in eine Hyperventilierung mit Schnappatmung verfallen.

Sie sehen sich jetzt in der Pflicht, unseren Planeten trotz des unverantwortlichen Wüterichs in Washington doch noch zu retten. Seither sitze ich vor dem Fernseher und warte auf die Wörter „Pariser Klimagipfel“, „Erderwärmung“, „Klimakatastrophe“ und „Klimaleugner“. Wenn einmal eine Stunde vergeht und diese Vokabeln wurden nicht benutzt, habe ich schon Entzugserscheinungen. Mehr auf der Achse …

  1. #1 von tyrannosaurus am 14/06/2017 - 11:09

    Gegen Überweisung von lediglich 5 (in Worten F Ü N F) €uronen garantiere ich JEDEM Einzahler das ich die durchschnittliche WELTTEMPERATUR in exact 100 Jahren um genau 1,5 Grad Celsius senken werde!
    Mit einem schriftlichen Zertifikat garantiere ich weiterhin das ich bei Nichterfüllung der Vereinbarung den doppelten Betrag erstatten werde!
    VERSPROCHEN!
    Und jetzt los zur Bank!

  2. #2 von Gudrun Eussner am 14/06/2017 - 13:03

    #1 tyrannosaurus, herrlich, danke!

    Und hier der nächste Spaß: Ein kanadisches Schiff mit Experten der Klimaerwärmung, unterwegs für eine n-te Studie, bei n -> unendlich, kommt nicht weiter wegen nie dagewesenem Sommereis.


    DELINGPOLE: Ship of Fools III – Global Warming Study Cancelled Because of ‘Unprecedented’ Ice
    http://www.breitbart.com/big-government/2017/06/13/delingpole-ship-of-fools-iii-global-warming-study-cancelled-because-of-unprecedented-ice/

  3. #3 von Cheshire Cat am 14/06/2017 - 20:44

    @#1 von tyrannosaurus am 14/06/2017 – 11:09

    Es wird der Anstieg der Durchschnittstemperatur um 5 Grad schon bis 2100 prognostiziert (was Massenaussterben bedeutet),
    d.h. 1,5 Grad Senkung in 100 Jahren bringt nichts – es wird schon niemand da sein, der das merken würde.

    Ich kann daher für Ihr Zertifikat nur eine tote Maus anbieten.

  4. #4 von Cheshire Cat am 14/06/2017 - 20:46

    @#2 von Gudrun Eussner am 14/06/2017 – 13:03

    Die gleichen Witze machen Linksgrüne, wenn man ihnen über Untergang des Westens infolge der Islamisierung / Masseneinwanderung erzählt – sie wollen es einfach nicht wahr haben.

    Es schon PARADOX,
    dass Konservative (die eigentlich konservativ vorgehen sollen) in Fragen Umwelt gefährliche Experimente (Atomkraft, massiver CO2-Ausstoß usw.) wagen
    während Linksgrüne, die mit Gesellschaft waghalsig experimentieren (Multi-Kulti, Masseneinwanderung usw.), in Fragen Umwelt sehr konservativ sind.
    Das verstehe, wer will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s