IN MEINEM HIMMEL

Von Akif Pirinçci

Hallo Freunde! Hallo Nicole, hallo Sven, hallo Bobo, hallo Beatrice und Vera, Mama und Paps, ich grüße euch alle! Ich bin´s, eure Anne. Ihr werdet mir nicht glauben, was mir letztens passiert ist: Ich bin gestorben, ja, ermordet. Aber vorher wurde ich vergewaltigt, über Stunden hinweg, während ich dabei solcherart verprügelt wurde, wie man ein Vieh nicht prügelt. Schließlich starb ich infolge einer Dreifach-Penetration. Mein Damm riß, ich erlitt innere Blutungen, gleichzeitig erstickte ich, zum Teil an meinem eigenen Blut. Bis zu diesem Schlußpunkt war mein Unterkiefer und meine Nase mehrfach gebrochen, das linke Auge völlig zerquetscht, ein Arm ausgekugelt, und der Rest meines Körpers ein einziger bestialischer Schmerz. Und dann kam der Tod vorbei … Mehr beim kleinen Akif …

  1. #1 von Heimchen am Herd am 09/05/2017 - 14:21

    Akif Pirinçci hat sehr gut analysiert, wie die deutschen Besserfrauen ticken! Soll man Mitleid
    mit ihnen haben? Ich denke ja, ihnen wurde von klein auf an indoktriniert, immer tolerant,
    weltoffen und bunt zu sein! Ihnen trifft keine Schuld, aber den linken Lehrern, die gehörten
    vor Gericht gestellt! Sie lassen die gutgläubigen Mädchen ins offene Messer laufen und
    haben keinerlei Skrupel dabei! Pfui Teufel!

  2. #2 von Cheshire Cat am 09/05/2017 - 15:54

  3. #3 von Cheshire Cat am 09/05/2017 - 15:55