„Bio“salat macht schlechte Laune

  1. #1 von Heimchen am Herd am 20/04/2017 - 14:29

    Was für eine widerliche Alte! Sich über die Gülle aufregen, aber ihre Hunde dürfen auf
    der Wiese scheißen! Irgendwie haben solche Leute alle einen an der Waffel!

  2. #2 von Cheshire Cat am 20/04/2017 - 20:52

    Grüner Salat (nicht ganz frisch) mit knackigen schwarzen Oliven.
    Ist zwar Bio, aber tödlich.

  3. #3 von Sophist X am 20/04/2017 - 23:09

    Ersthund, Zweithund, ersetze Mangel an Hirn durch hysterisches Keifen.

  4. #4 von Heinz Ketchup am 21/04/2017 - 10:07

    Diese grüne Bio-Tante scheint wohl gerade erst auch noch auf vegane Ernährung umgestiegen zu sein! :mrgreen:

    „Bauchschmerzen, schlechte Laune, Fleischentzug.
    Unser Autor Felix Laurenz leidet mehr denn je unter seinem veganen Selbstversuch und kommt dabei auf komische Gedanken.“

    http://www.derwesten.de/thema/ernaehrung/warum-ich-mich-als-veganer-manchmal-wie-ein-loewe-fuehle-id9394389.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s