Eine Alternative für NRW

  1. #1 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 - 12:13

    Wir in NRW sind 18 Millionen, wir in NRW haben die meisten Moslems, wir in NRW haben
    die meisten Probleme! Und wir in NRW haben ausgerechnet so eine Lusche wie Marcus
    Pretzell in der AfD! Das wird nichts geben in NRW, weil solche Leute wie Marcus Pretzell
    niemanden mitreißen können!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 - 12:39

    AfD KV Warendorf Wahlkampfauftakt mit Marcus Pretzell in Ahlen zur Landtagswahl NRW 2017

    Marcus Pretzell wirkt auf mich wie eine Schlaftablette!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 - 12:56

    Ich werde zwar die AfD wählen, aber große Hoffnungen mache ich mir nicht!

  4. #4 von Gudrun Eussner am 01/04/2017 - 13:41


    Markus Pretzell im Wirbel der Leidenschaften!

  5. #5 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 - 14:11

    #4 Gudrun

    Ach Gudrun, Marcus Pretzell ist nicht unser Typ! 😉

    Wir stehen auf Männer und nicht auf blasse Luschen!

  6. #6 von Gudrun Eussner am 01/04/2017 - 17:03


    Ohne Gunvald fehlt den restlichen Folgen zum einen der rebellische Gegenpol zum besonnenen Beck, zum anderen der entscheidende Auslöser für Konflikte und Gefahrsituationen. Der bärtige Norweger Kristofer Hivju („Game Of Thrones“) versucht sein Bestes in der Rolle von Becks neuem Partner Steinar. Doch die Fußstapfen, die der charismatische Persbrandt hinterlassen hat, sind einfach zu groß.
    https://www.hitchecker.de/serien-filme-kritiken/serienchecks/item/2112-kommissar-beck-staffel-5-teil-2-kritik.html

    *seufz* Ich trage noch immer Trauer! *seufz*

  7. #7 von Cheshire Cat am 01/04/2017 - 22:09

    @#5 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 – 14:11

    Weiß Dein Mann, dass Du (virtuell) fremd gehst?

  8. #8 von Cheshire Cat am 01/04/2017 - 22:28

    @#2 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 – 12:39
    „Marcus Pretzell wirkt auf mich wie eine Schlaftablette!“

    Ich sehe da keinen wirklich großen Unterschied zu #5 von Heimchen am Herd
    (außer Photoshop-Augen):

  9. #9 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 - 23:04

    Ach Miezekatze…von Männern hast Du keine Ahnung!

  10. #10 von Gudrun Eussner am 02/04/2017 - 00:02

  11. #11 von Cheshire Cat am 02/04/2017 - 00:33

    @#9 von Heimchen am Herd am 01/04/2017 – 23:04

    Wer ist der Mann mit dem penetranten Dackel-Blick?
    Warum ist er unrasiert und trägt Sakko mit T-Shirt (oder Pyjama)?
    Alkohol? Drogen? Hartz4?
    Warum sieht er so verängstigt aus?
    Hat er einen Brief vom Job-Center bekommen?

    Ist er zumindest ein Katzenfreund?
    Dann würde ich ihm eine Flasche Sahne spenden (wenn er so etwas trinkt).