Großbritannien regiert sich wieder selbst

  1. #1 von Lancelot am 30/03/2017 - 14:39

    Noch ist es nicht soweit, das dauert ein paar Jahre, bis Großbritannien aus der EU ist. Es sind ja auch 9 Monate seit der Abstimmung vergangen. Warum muss in der Politik immer alles so lange dauern? Ähnlich ist es in Schottland, da wurde beschlossen, dass es ein zweites Referendum geben wird, aber das findet erst 18 oder 19 statt.
    Aber immerhin dürfen die Menschen in Großbritannien eine Volksabstimmung haben, Deutschland
    hat es leider nicht.

  2. #2 von quotenschreiber am 30/03/2017 - 15:21

    Die Austrittserklärung ist aber gestern rechtskräftig abgegeben worden. Da gibt es kein zurück mehr, was ja einige immer noch gehofft hatten.

  3. #3 von Lancelot am 30/03/2017 - 16:16

    Ein Zurück kann es immer geben, alleine wenn die Austrittsverhandlungen anders verlaufen, als geplant, kann die Austrittserklärung zurückgenommen werden.

    https://www.welt.de/wirtschaft/article161474996/Die-heikle-Hintertuer-im-Brexit-Szenario.html

  4. #4 von Gudrun Eussner am 30/03/2017 - 16:56

    #3 Lancelot, das stimmt zwar,aber es wird demnächst mindestens ein weiterer Staat folgen. Gerade die neuen EU-Staaten, also nicht diejenigen, die schon länger in der EU leben, werden nicht mehr lange tatenlos zusehen, wie Frankreich, Italien, Spanien, in minderer Art auch Griechenland, auf ihre Kosten und aus innenpoolitischen Gründen Reformen vermeiden.

    Wenn in Frankreich Emmanuel Macron Präsident wird, seine Chancen sind groß, dann wird Frankreich weitere fünf Jahre nichts tun, weil dieselben angeblichen Sozialisten den Kuchen unter sich verteilen werden. Manuel Valls ist eben zu ihnen gestoßen: En marche !

  5. #5 von Heimchen am Herd am 30/03/2017 - 20:45

    „Großbritannien regiert sich wieder selbst“

    Wie ich die Briten beneide! Wann regiert sich Deutschland endlich wieder selbst??

  6. #6 von Cheshire Cat am 30/03/2017 - 23:24