Brexit: Unternehmer optimistisch

Der britische Unternehmer James Dyson sieht den bevorstehenden Ausstieg Großbritanniens aus der EU als positive Entwicklung. „Der Brexit ist eine wunderbare Chance“, sagte der Brite dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). Langfristig habe das Land dadurch die Möglichkeit, bessere Handelsverträge mit anderen Ländern abzuschließen. „Wir können uns neu orientieren und selbstbestimmt sein, können unsere eigenen Gesetze beschließen und unsere eigenen Steuersätze festlegen.“ weiter bei Kurier

  1. #1 von Gudrun Eussner am 29/03/2017 - 19:50

    Ja sicher, so ist es!

    Article 50 author Lord Kerr: I didn’t have UK in mind
    http://www.politico.eu/article/brexit-article-50-lord-kerr-john-kerr/

    Heute steht im Figaro ein Interview mit John Kerr, der u.a. den Artikel 50 erarbeitet hat, aber im Traum nicht daran dachte, daß GB ihn einmal für den eigenen Austritt nutzen werde.

    Brexit : «Un risque élevé de clash» entre Londres et l’UE

    „Pourque la Grande-Bretagne gagne, l’Union européenne ou certains de ses États membres doivent y perdre.“

    http://www.lefigaro.fr/international/2017/03/28/01003-20170328ARTFIG00271-brexit-un-risque-eleve-de-clash-entre-londres-et-l-ue.php

    Er hält die Austrittsverhandlungen für ein Nullsummenspiel: „Damit GB gewinnt, müssen die EU oder bestimmte ihrer Mitgliedsstaaten dabei verlieren.“

    Er merkt nicht, was er da sagt. Wenn es ein solches Nullsummenspiel ist, dann verliert in dem Fall, daß alle austreten, allein die EU. Und den Tag wünsche ich sehnlichst herbei!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 29/03/2017 - 21:05

    Bestes Beispiel, dass es auch ohne die EU wunderbar klappt, ist die Schweiz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s