Die AfD vertritt die Mitte

Die Alternative für Deutschland (AfD) steht zu Unrecht im Ruf, ein Hort der Abgehängten zu sein: Das ist das Ergebnis einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), die der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung exklusiv vorliegt. Drei Forscher haben alle verfügbaren Daten über die Anhängerschaft der Partei herangezogen und sagen nun: Die AfD ist in der Mitte der Gesellschaft zuhause. Als Belege nennen sie unter anderem das Einkommens- und Bildungsniveau. Mit 2200 Euro netto im Monat stünden AfD-Sympathisanten etwas besser dar als der deutsche Durchschnitt. 55 Prozent von ihnen hätten zudem ein mittleres Bildungsniveau (Realschule), 25 Prozent ein hohes, 20 Prozent ein niedriges Niveau. weiter bei FAZ

  1. #1 von Heimchen am Herd am 24/03/2017 - 19:32

    Ich möchte es mal so sagen, wer viel besitzt, hat auch viel zu verlieren!
    Wir haben sehr viel zu verlieren, darum wählen wir die AfD!

    Und noch etwas, wir haben hart dafür gearbeitet, aber nicht, damit sich die Schmarotzer
    aus aller Herren Länder auf UNSERE Kosten ein schönes Leben machen können! Wir
    haben den Wohlstand für unsere Kinder erarbeitet! Und NUR für unsere Kinder!

  2. #2 von Klaus Pohl am 24/03/2017 - 20:58

    Ich bete zu Gott das die AFD stärkste Partei wird.

  3. #3 von neukonservativ am 24/03/2017 - 22:05

    Die heutigen Deutschen sind wie die dritte Generation einer reichen Familie. Die erste Generation hat den Reichtum erarbeitet, die zweite hat ihn verwaltet und die dritte fährt den Karren an die Wand, weil sie alles für selbstverständlich hält.

  4. #4 von Cheshire Cat am 25/03/2017 - 17:34

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s