Zum Wahlprogramm der AfD

  1. #1 von Heimchen am Herd am 12/03/2017 - 19:47

    Wer es ausführlicher möchte:

    WAHL 2017 * AfD * Wahlprogramm nach Mitgliederbefragung * Berlin * Pressekonferenz * Parteiprogramm

    1:00 Albrecht Glaser: Markante Aussagen des Programms
    13:15 Jorg Meuthen: Steuern, Haushalt, Arbeitsmarkt, Sozialpolitik
    24:38 Frauke Petry: Energiepolitik, Kultur und Medien, Innere Sicherheit
    33:24 Beantwortung der Fragen von den Journalisten

  2. #2 von Cheshire Cat am 12/03/2017 - 23:48

  3. #3 von TB am 12/03/2017 - 23:57

    Wenn man sich so anschaut, was in Schweden täglich so abgeht (die soziale „Großmacht“ und Vorbild unsere Bundesregierung)
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/stockholm-ehepaar-mit-messern-brutal-ermordet-doppelmord-um-zeugen-zum-schweigen-zu-bringen-a2067423.html?latest=1
    (auch die Videos beachten)
    dann ist es eigentlich schon kriminell zu nennen, wenn man tatsächlich Union/SPD/Grüne/Linke/FDP wählt!