Es gibt wieder einen Sozialdemokraten

Schlechte Karten für Sozialdemokraten: Berufsverbot für Guido Reil bei der vormals sozialdemokratischen AWO – „Arbeiterwohlfahrt“.

  1. #1 von Heimchen am Herd am 24/02/2017 - 14:50

    Ich finde Guido Reil unheimlich sympathisch! Er ist ein großer Gewinn für die AfD!
    Und das sage ich als ehemalige CDU-Wählerin!

    Die AfD ist gut beraten, wenn sie alle Flügel bedient!

    Die AfD muss Volkspartei werden, genauso ist es! Er mag die Beatrix von Storch, das ist
    doch klasse!

    Die Einzigen die die AfD noch stoppen können, sind wir selber! So ist es!

    Vertragt Euch und zieht an einem Strang! Denn nur so kann es funktionieren!

    1 Million junger Männer, was kann da passieren! So ist es!
    Grenzen sichern, das ist der allererste Schritt! Jawohl!!!

    Wir nehmen nicht jeden!

    Natürlich wollen wir helfen, aber nicht hier bei uns!

    Ich könnte ihn küssen! Er ist einfach klasse!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 24/02/2017 - 15:03

    „Reil, bis vor Monaten noch ein lokal prominentes SPD-Mitglied in Essen, hat sich in Interviews wiederholt kritisch und auch abfällig über Zuwanderer geäußert, denen er sehr pauschal eine Ausnutzung des Sozialsystems unterstellt. Die Awo bezieht sich in ihrer Begründung auf mehrere Interviews mit dem 47-Jährigen in regionalen und überregionalen Medien. Darin sagte Reil unter anderem: „In Gelsenkirchen sind ganze Stadtteile gekippt, nur durch den Zuzug von Zigeunern.“ Zum Thema „libanesische Clans im Ruhrgebiet“ hieß es etwa: „Die machen richtig Ärger. Und arbeiten gehen tun die nicht. Und jetzt wird eine Million solcher Männer auf uns losgelassen.“

    Da kann man mal sehen, wenn jemand die Wahrheit sagt, dann wird er ganz einfach mundtot
    gemacht und geächtet! Das liebe Leute hat nichts mehr mit Demokratie zu tun, das ist
    Diktatur! Punkt!

  3. #3 von Cheshire Cat am 24/02/2017 - 15:56

  4. #4 von marc am 24/02/2017 - 20:12

    Reil ist wirklich ein guter Mann.Liked seine Seite bei fb!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s