Letzte Woche in Frankreich

Es fehlt diesen Jugendlichen offenbar an einer passenden Perspektive: Knast und Abschiebung.

  1. #1 von sohnes am 19/02/2017 - 08:04

    Diese Woche in Frankreich

    video/1

  2. #2 von Heimchen am Herd am 19/02/2017 - 09:57

    RÉVOLTE pour Théo (Bobigny)

    Das wird auch bei uns so kommen, es ist nur eine Frage der Zeit!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 19/02/2017 - 10:05

    Frankreich… ein Land außer Kontrolle!

  4. #4 von quotenschreiber am 19/02/2017 - 12:14

    Gibt es die Fremdenlegion noch?

  5. #5 von quotenschreiber am 19/02/2017 - 12:53

    Ist wohl die Vorübung für den Fall, dass die Franzosen demnächst auch eine falsche Präsidentin wählen. Das erklärt auch, warum die Polizei nur rückwärts gehen darf.

  6. #6 von Heimchen am Herd am 19/02/2017 - 13:11

    Paris
    Aufschrei gegen Polizeigewalt
    Ein Polizist soll in Paris einen jungen Mann schwer misshandelt haben, seitdem kommt es in der Metropole immer wieder zu Unruhen. Nun sind mehr als 2000 Menschen auf die Straße gegangen – voller Wut.

    (…) Die Gewalt in Vorstädten und die Anti-Polizei-Proteste sind auch Thema im Präsidentenwahlkampf. Die Rechtspopulistin und Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen fordert, Demonstrationen gegen die Polizei zu verbieten.

    Die Chefin der rechtsextremen Front National (FN) gilt als Favoritin für den ersten Wahlgang im April. Umfragen sehen jedoch den unabhängigen Bewerber Emmanuel Macron als Sieger der entscheidenden Runde im Mai.

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/paris-hunderte-demonstrieren-gegen-gewalt-der-polizei-a-1135254.html

    Ich befürchte, es wird nicht mit rechten Dingen zugehen bei der Wahl!

  7. #7 von Heimchen am Herd am 19/02/2017 - 13:33

    #4 von quotenschreiber

    „Gibt es die Fremdenlegion noch?“

    Das schrieb survivor auf PI:

    #9 survivor (19. Feb 2017 00:28)

    Ich poste das in diesem Thread noch einmal, weil es gerade ziemlich aktuell ist.
    Wahr oder nicht wahr? Aussagen eines französischen Rechtsintellektuellen,algerischer Abstammung.

    Eric Zeymour,der Schreck aller franz.Linken.
    Er sagt: “die französische Armee wird die Banlieues zurückerobern”:

    http://lesobservateurs.ch/2016/09/07/guerre-civile-larmee-francaise-serait-prete-a-reconquerir-banlieues-force-selon-zemmour/

    Ich übersetze frei die rot unterstrichenen Textpassagen:

    “Die oberste militärische Staabsführung weiß, dass der Tag kommen wird an dem sie die Gebiete zurück erobern wird, die zu fremden Gebiet im eigenen Land gemacht worden sind.
    Dieser Plan liegt bereits in der Schublade. Er hat den Namen:”Operation ronces”.
    Er wurde ausgearbeitet mit der Hilfe von Spezialisten der israelischen Armee, die ihren französischen Kollegen ihre Erfahrungen aus dem Gaza Krieg mitteilten”…

  8. #8 von Cheshire Cat am 19/02/2017 - 15:12

    Schuld sind IMMER die anderen.

  9. #9 von Cheshire Cat am 19/02/2017 - 15:14

    Auch daran sind die anderen schuld.

  10. #10 von Klaus Pohl am 19/02/2017 - 15:32

    Weniger vögeln und nur so viel Kinder auf die Welt bringen die man auch ernähren kann.

  11. #11 von Wölkischer Beobachter am 20/02/2017 - 12:13

    Gott sei Dank gibt es hier keine Rassisten.