Weihnachtsterror in Belgien verhindert

Die belgische Polizei hat zehn Teenager festgenommen, die Terrorattacken auf Weihnachtsmärkte geplant haben sollen. Der Staatsanwalt Eric Van Der Sypt gab gegenüber der Zeitung „Het Laatste Nieuws“ bekannt, dass alle Verhafteten von Terrororganisationen angeworben worden seien. Bei den Terrorverdächtigen soll es sich sowohl um Jungen, als auch um Mädchen handeln. weiter bei RT

  1. #2 von peter am 20/12/2016 - 22:29

    Nach der Terrorattacke-Fachkraft grinst im TV:

  2. #3 von Sophist X am 20/12/2016 - 23:02

    Passt. Die muselmanische Kinderarmee erledigt die Vorarbeiten. Massenmord und dann verurteilt nach Jugendstrafrecht, oder gar nicht, je nach Alter. Mazyek wird sich fühlen wie im palästinensischen Himmel.

  3. #4 von democratia am 21/12/2016 - 06:01

  4. #5 von Silvio Overlach GmbH am 22/12/2016 - 09:30

    Hallo, am besten ma hat immer ein Schwert oder messer dabei so eines z.b:
    https://www.schwertshop.de/samuraischwerter-katana-kaufen.html

    Gruß Silvio