Marine Le Pen im ZDF-Interview

  1. #1 von Klaus Pohl am 11/12/2016 - 20:58

    Gut gekontert auf teilweise blöde Fragen

  2. #2 von Cheshire Cat am 11/12/2016 - 23:03

    Interessantes Bild mit vielen schon erfüllten Prophezeiungen (z.B. Hillary oder Hollande).
    Das Jahr ist aber noch nicht zu Ende.

  3. #3 von Burkhard Minack am 12/12/2016 - 12:55

    „Ich sage nur, daß es eine Elite in diesem Lande gibt, die nicht die Interessen des Volkes vertritt.“

    Diese sich selbst so genannte, sich gekürte, abgehobene Elite, das Establishment, tut alles, um auch unserem Volke die Augen zu verkleistern- mit Zuckerbrot (Brot und Spielen) und mit der Peitsche (siehe aktuell Denunzianten-Affäre gegen Achgut.com) sowie mit allerlei Tricksereien, um das deutsche Volk („die schon länger hier leben…“) zu täuschen und hinters Licht zu führen.

    Ein Beispiel gefällig? Gefunden bei Klonovsky:
    „Während der Berliner U-Bahn-Treter und seine fidelen Freunde auf den Fahndungsaufrufen hierzulande bemerkenswert schwer erkennbar sind, lässt diese polnische Webseite keine Fragen offen, auch was den mutmaßlichen Migrahi der Lausbuben anbelangt.“
    Guckste hier:
    http://vod.gazetapolska.pl/14493-berlin-imigrant-zaatakowal-kobiete-wideo
    oder gleich hier:

    Wir werden verarscht, wenn immer noch medial (und bei ähnlich fidelem Verhalten derjenigen, die „noch nicht so lange hier leben“ jeweils …) gemutmaßt wird, daß dies ja auch Thorben, Hans und Kevin gewesen sein könnten…

    Mein Versuch, dieses Video heute beim Berliner Tagesspiegel zu posten, schlug fehl.
    q.e.d.