Falsch Parken wird härter bestraft als illegale Einwanderung

Fundstück von Henryk M. Broder

An der CDU-Basis rumort es immer vernehmlicher. Konrads Erben wagen den konservativen Aufbruch. Derweil kommen jeden Monat immer noch 14.000 „Schutzsuchende“ ins Land, darunter auch solche, die in einem anderen EU-Land als Flüchtlinge anerkannt wurden. Auch der Attentäter von Ansbach hatte schon in Bulgarien humanitären Schutz erhalten, bevor er sich entschloss, nach Deutschland zu reisen, wo er sich spontan radikalisierte. Viele derjenigen, die „zurückgeführt“ werden sollten, spielen auf Zeit oder finden Schutz in Kirchen. Die aktuellen Zahlen sind eine Offenbarung. Weiter hier

  1. #1 von tyrannosaurus am 17/11/2016 - 23:15

    Nun wird’s erst recht prekär.
    Neben etlichen türk. Diplomaten nebst Familien beantragen nun auch hier stationierte türk. Soldaten Asül in DEUTSCHLAND!
    Was wird HONECKERS RACHE tun?
    Wird sie „ausnahmsweise“ Asül verweigern und diese echten Schutzbedürftigen ihrem SULTAN ERDOWAHN in den Rachen schmeissen?

  2. #2 von Cheshire Cat am 17/11/2016 - 23:53

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s