Menschenrechte spielen keine Rolle im Goldrausch

Die westliche Wirtschaft ist nach der Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran unter Federführung von Präsident Obama im Goldrausch. Nach Jahren der wirtschaftlichen Isolation gibt der islamische Folterstaat die wieder freigegebenen Milliarden mit vollen Händen aus und die Auftragsbücher der Industrie füllen sich. Auf der Strecke bleiben die Opfer des Terrorregimes, die in den Foltergefängnisssen auf den Tod warten. Amnesty erinnert jetzt daran, dass auch zahlreiche Kinder und Jugendliche hingerichtet werden – Mädchen bereits ab neun Jahren. ntv berichtet

  1. #1 von Rainer am 29/01/2016 - 16:02

    Geld ist besser als der Mensch

  2. #2 von marc am 29/01/2016 - 16:44

    jetzt decken die sich hier noch mit waffen ein, unglaublich….

    Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften, unter anderem vom SEK, wurde am Donnerstag ein Einfamilienhaus in Bümmerstede durchsucht.

    Zwei tatverdächtige Männer wurden bei der Aktion offenbar festgenommen. Die Staatsanwaltschaft will sich am Freitag erklären.
    OLDENBURG Zur Mittagszeit erfolgte der Zugriff: Dem Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen ist möglicherweise parallel in Oldenburg, Rastede und Bremen ein Schlag gegen den internationalen Waffenhandel gelungen.

    Handel im „großen Stil“
    Während in Rastede und Bremen polizeiliche Spezialkräfte der BFE (Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit) Privatgebäude durchsuchten, konnte das Sondereinsatzkommando (SEK) zeitgleich in Oldenburg wohl eine Waffenübergabe vereiteln und zwei Tatverdächtige festnehmen, wie zu hören ist. Sie sollen aus dem Krisengebiet im Nahen Osten stammen.

    http://www.nwzonline.de/oldenburg/blaulicht/sek-vereitelt-geheime-waffenuebergabe_a_6,0,3644822116.html

  3. #3 von Heimchen am Herd am 29/01/2016 - 19:23

    „Amnesty erinnert jetzt daran, dass auch zahlreiche Kinder und Jugendliche hingerichtet werden – Mädchen bereits ab neun Jahren.“

    Aha, kleine Mädchen werden schon mit neun Jahren hingerichtet, was mögen sie wohl verbrochen
    haben? Vielleicht haben sie ihre ehelichen Pflichten nicht voll erfüllt??
    Ich könnte nur noch kotzen!

    Und mit solchen Ländern macht der Westen Geschäfte, pfui Teufel!

    Der Westen ist keinen Deut besser als der Iran!

  4. #4 von G.v.Bouillon am 30/01/2016 - 06:24

    In China werden Menschen aus politischen Gründen hingerichtet. Da müht sich der deutsche Politiker schon mal mit dem Hinweis auf Menschenrechte ab.

    Aber – im Iran, das ist Religionsfreiheit im Namen der Religion des Friedens. Da wird nix angemahnt!

    Wohlan…

%d Bloggern gefällt das: