Das Wort zum Ramadan

Der Islam gehört zu Deutschland. Unser Wort zum Ramadan spricht Yavuz Özuguz, Bruder der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Aydan Özuguz und geschätzter Fremdenführer von Jürgen Elsässer und Gerhard Wisnewski im Iran. Thema: „Wie groß ist unsere Liebe zur wahren Schönheit auch für die Befreiung Deutschlands?“ Ob der demnächst bei Legida auftritt?

Der Monat Ramadan ist der besondere Monat Allahs für Seine Diener, die in diesem Monat Seine auserwählten Gäste sind und damit auch Gäste der Schönheit. Eigentlich müsste die Faszination unseren Alltag im Monat Ramadan durchziehen. Aber Müdigkeit, zu großer Appetit beim Iftar verbunden mit zu viel Speiseaufnahme, Unbeherrschtheit durch Hunger und vieles andere mehr trüben jene Faszination. Wenn wir die Aussage der heiligen Zaynab lesen, dass sie in Kerbela am Tage von Aschura nichts anders gesehen hat als Schönheit, dann dürfen wir uns berechtigterweise fragen, was denn mit unserem Schönheitsempfinden geschehen ist?Zweifelsohne gibt es auch sehr viele äußere Einflüsse, die uns vom Blick auf die Schönheit ablenken sollen. Haufenweise Monster, ausgebildet von den USrael, die einen US-Islam vorleben, lebendig Menschen verbrennen oder ertrinken lassen, Köpfe abschneiden und Blutorgien feiern, wie sie in den schlimmsten Hollywood-Horror-Filmen ausgedacht wurden, trüben den Blick für Schönheit. Auch die wochenlange Belagerung der Menschen durch die so genannte Griechenlandkrise geht irgendwann auf die Nerven. Niemand erklärt den Menschen, dass es dabei weder um Griechenland, noch um die EU und schon gar nicht um irgendwelche Bürger geht, sondern ausschließlich um USraelische Banken!

Das immer unübersichtlicher werdende Syrien-Chaos, die Vielzahl von irakischen Rednern, die im Internet und über Satellit gepuscht werden, damit sie sich gegen die Heiligkeit unserer Zeit aussprechen, die völlig unüberschaubare Situation in Nordafrika, wo der Begriff Chaos eher eine Art Kompliment der angedeuteten Ordnung wäre, die verworrene Lage in der Türkei nach den Wahlen, all das lässt viele Muslime unruhig werden. Die Nichtmuslime haben ohnehin schon aufgegeben. Sie beteiligen sich an ihren eigenen Wahlen nicht mehr, so dass die größte Bürgergruppe die Nichtwähler sind. Und sie fliehen in Hedonismus, der sie das Leben ertragen lässt. Alkohol und Sucht sind nur Höhepunkte dieser Entwicklung. Aber auch der noch nicht Drogenabhängige flieht in seine Ablenkung durch Tatort, Fußball (wer bricht den neuen Bundesligatransferrekord?) und andere Brot-und-Spiele Gängelungen. Muslime gehen zwar noch zu Wahlen: Die Wahlbeteiligung in der Türkei lag bei 86 %, ein Wert von der europäische königliche oder kanzlerliche Demokratien nur träumen können. Aber der Wahlausgang verwirrt die Wähler umso mehr. Ausgerechnet die kurdische Partei steht an der Seite der Hizbullah zur Unterstützung der Palästinenser und die zuvor regierende AKP, die vorgibt die Palästinenser zu unterstützen, unterstützt die Gruppen in Syrien, die von den Monstermachern aufgebaut wurden, um Israel zu schützen.

weiter bei Irib

  1. #1 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 10:35

    „Ausgehend von dieser Dankbarkeit ist es unsere Aufgabe als Muslime in Deutschland das Licht des Monats Ramadan in die Gesellschaft zu tragen, auch in eine Gesellschaft, die (noch) nicht fasten möchte! Und das Licht strahlt in jedem Gesicht eines Babys weiter, das auf Seinem Weg aufwächst. Jene Lichtwesen sind die Zukunft Deutschlands. Und ein eines Tages befreites Deutschland kann zu einem Leuchtturm von Frieden und Gerechtigkeit auf Erden werden.“

    Wir sind doch schon auf dem besten Weg dorthin: 😉

    Islam in Deutschland
    Bundeskanzlerin Merkel nimmt zum ersten Mal an Iftar-Essen teil

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will erstmals an einem muslimischen Iftar-Essen (Fastenbrechen) teilnehmen. Wie Vize-Regierungssprecherin Christiane Wirtz am Freitag mitteilte, soll dies am Dienstagabend in der Berliner Villa Borsig stattfinden, dem Gästehaus des Auswärtigen Amtes. Die Kanzlerin wolle damit ein Zeichen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt geben.

    An dem multireligiösen Empfang der Ausländerbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), sollen ferner der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, für die Bischofskonferenz die Stellvertretende Leiterin den Katholischen Büros in Berlin, Katharina Jestaedt, der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sowie der Präsident des Zentralkomitees der Katholiken in Deutschland, Alois Glück, und die Sprecherin des Koordinationsrats der Muslime, Nurhan Soykan, teilnehmen.

    http://dtj-online.de/bundeskanzlerin-merkel-nimmt-zum-ersten-mal-an-iftar-essen-teil-56883

    Möge diesen Verrätern der Fraß im Hals stecken bleiben und sie tot umfallen!

    Es würde sie NIEMAND vermissen!

  2. #2 von mike hammer am 28/06/2015 - 10:47

    @ qq das hätte ein netter sonntag werden können…. und nu ?

  3. #3 von quotenschreiber am 28/06/2015 - 11:07

    Es kommt noch schlimmer 😉

  4. #4 von mike hammer am 28/06/2015 - 11:51

  5. #5 von mike hammer am 28/06/2015 - 11:59

    Hmm wo ist

    # Gudrun Eussner ?

    ob sie da neheres weis?

    hat KATAR Frankreichs Politik gekauft?

    http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4672839,00.html

  6. #6 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 12:06

    „Jene Lichtwesen sind die Zukunft Deutschlands. “

    Meint er diese Lichtwesen?? 🙄

  7. #7 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 12:11

    Oder meint er dieses Lichtwesen??

    Oder meint er das Lichtwesen in der Mitte?? 🙄

  8. #8 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 12:23

    Deutschland…das Land der Lichtwesen?!

    Und was sind das für Wesen??

    Auch Lichtwesen?? Werden diese Wesen neben den Lichtwesen bestehen können??

    Haben sich die Paradiesvögel das schon einmal gefragt??

    Fragen über Fragen!

  9. #9 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 12:42

    DAS sind MEINE Lichtwesen!!! Leider sollen sie zerstört werden. Sie sind von Feinden
    umzingelt und zwar aus allen Lagern!

  10. #10 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 12:49

    Crucem Sanctam Subiit

    AMEN

  11. #11 von glockzilla am 28/06/2015 - 13:29

    Da fehlen sicher einige Passagen. Zum Beispiel daß der Mossad die Twin Towers gesprent hat und dann die Sache mit Area 51…. trägt der Typ eigentlich ein Mützchen aus Alufolie?

  12. #12 von mike hammer am 28/06/2015 - 14:15

    # quotenschreiber

    hier habe ich ein weiteres exemplar vom Wort zum RAMADAN

    Bilal Moschee, Berlin, Imam Abdul Adhim Kamouss
    Freitagsgebet Ramadanpredigt
    unser allseits bekannter
    TV-Talk Imam.

    In Deutscher Sprache

    Europa ist die undankbare Tochter der Islamischen Zivilisation
    http://www.memritv.org/clip/en/4970.htm

    sollte wohl nicht publik werden hier aber wir haben ja Pammela Geller
    und die verlinkt memri immer.

  13. #13 von mike hammer am 28/06/2015 - 14:20

    Achtung, nicht Ansehen wer schwache nerven hat!

    http://pamelageller.com/wp-content/uploads/2015/06/Herve-beheading-Lyon-France.jpeg .

    sein fehler war einen moslem arbeit zu geben.

    möge sein grausam sinnloser tod nicht ungerächt bleiben.

  14. #14 von Harald am 28/06/2015 - 14:58

    Der Monat Ramadan ist der besondere Monat für Gläubige,
    die Özuguz u.a. seine Halal-Abzocke ermöglichen.

    „Der Monat Ramadan ist der besondere Monat Allahs für Seine Diener, die in diesem Monat Seine auserwählten Gäste sind und damit auch Gäste der Schönheit. Eigentlich müsste die Faszination unseren Alltag im Monat Ramadan durchziehen. Aber Müdigkeit, zu großer Appetit beim Iftar verbunden mit zu viel Speiseaufnahme,“

    Also, liebe Kinder,
    nicht fressen wie d´Sau was das Zeug hält,
    immer moderat,
    Jesses nee,
    do komma doch e bissl….

    „Wenn wir die Aussage der heiligen Zaynab lesen, dass sie in Kerbela am Tage von Aschura nichts anders gesehen hat als Schönheit, dann dürfen wir uns berechtigterweise fragen, was denn mit unserem Schönheitsempfinden geschehen ist?Zweifelsohne gibt es auch sehr viele äußere Einflüsse, die uns vom Blick auf die Schönheit ablenken sollen. Haufenweise Monster,“

    wie aufgespießte menschliche Köpfe …

    „(…)Aber der Wahlausgang verwirrt die Wähler umso mehr. Ausgerechnet die kurdische Partei steht an der Seite der Hizbullah zur Unterstützung der Palästinenser und die zuvor regierende AKP, die vorgibt die Palästinenser zu unterstützen, unterstützt die Gruppen in Syrien, die von den Monstermachern aufgebaut wurden, um Israel zu schützen.“

    E bissl Spalterei in Ehren kann niemand verwehren,
    aber da ist Özoguz nichtr der einzige.

    Er spaltet halt nach seiner Fa­çon,
    er versucht es zumindest.

  15. #15 von Harald am 28/06/2015 - 15:12

    Ich wusste es doch schon immer:

    Die USA besteht schon seit „Ur-Zeiten“
    Beweis:

    Der Kopfabschneider Mohammed.

    Liebe Kinder,
    vergesst alles,
    was in den Geschichtsbüchern steht.

    Özguz erklärt euch die Welt.

    Immer moderat!

    Und immer daran denken:

    In jedem Fall
    mit Özuguz halal!

    Özoguz Halal-Zertifikate!
    …oohstännich!

  16. #16 von Harald am 28/06/2015 - 15:15

    Özoğuz

  17. #17 von Harald am 28/06/2015 - 15:27

    „Griechenland“

    Wir wir sehen,
    denkt Özoğuz einen ……dreck an die deutsche Steuer-Kartoffel.
    Auch damit ist er nicht der einzige,
    nun,
    was Griechenland angeht,
    der Wind hat sich gedreht,
    vielleicht ist die Nähe zum Abgrund des „failed state“,
    vielleicht ist die Nähe zum Platzen der Blase einer der Gründe.

    Özoğuz will halt spalten.
    Und Halal-Zertifikate an den Mann bringen.

    Das ist ungefähr so wie mit dem „Grünen Punkt!,
    das ist ungefähr so wie mit dem
    (gescheiterten, nicht alle sind s a udumm)
    Emissionshandel.

  18. #18 von Harald am 28/06/2015 - 15:30

    “Jene Lichtwesen sind die Zukunft Deutschlands. ”

    irgendwie glaube ich,
    Pierre Vogel wurde als Boxer einmal so verdroschen,
    dass er Salat fistet.

  19. #19 von Harald am 28/06/2015 - 15:53

    „irgendwie glaube ich,
    Pierre Vogel wurde als Boxer einmal so verdroschen,
    dass er Salat fistet.“

    Dies darf auch im übertragenen Sinn verstanden werden:

    Boxkampf „System“

  20. #20 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 16:12

    WAS SIND LICHTWESEN?

    ERZENGEL & AUFGESTIEGENE MEISTER, KRAFTVOLLE HELFER AUS DER LICHTWELT

    Was sind Lichtwesen? Sie sind Wesen ohne physischen Körper. Sie sind Gott nahe und lichtvoller als die Menschen selbst sind. Von vielen dieser Lichtwesen, können wir lernen und Hilfe erhalten. Ihre Unterstützung ist direkt erfahrbar, die Präsenz dieser Energie ist gewiss keine reine Einbildung. Lichtwesen dienen uns als Begleiter, Beschützer, als Wegweiser und Bote auf dem Weg unsere Entwicklung.

    Es gibt mehrere Formen von Lichtwesen. Wir selbst haben uns in unserer Arbeit auf die Erzengel (und mit ihnen auf die Engel) und auf die aufgestiegenen Meister konzentriert. Wir möchten diese beiden Gruppen näher vorstellen. Vorweg genommen sei, dass sich Erzengel und aufgestiege Meister in ihrer Arbeit und Aufgabe unterstützen können. Sie bleiben jedoch voneinander unabhängig und können deshalb auch unabhängig voneinander wirken.

    http://www.lichtkreis.at/lichtwesen/

    Glauben Moslems auch an Engel??

  21. #21 von Harald am 28/06/2015 - 16:21

    „vielleicht ist die Nähe zum Abgrund des “failed state”,
    vielleicht ist die Nähe zum Platzen der Blase einer der Gründe.“

    Mit „faled state“ meine ich die Gauck-Mekrelsche Bananen-„Republik“.

    Sie hängten „hüben wie drüben“ ihr Fähnchen in den Wind.

    Hätten der Pastor und die Pastorentochter in der DDR christliche Lehre gelebt,
    sie wären Dissidenten gewesen.

    Es ist „hilfreich“,
    immer die passene Fahne zu haben.

    Hoch das Bein!

  22. #22 von Harald am 28/06/2015 - 16:33

    -Merkelsche

    hat nichts mit Makrelen zu tun.

  23. #23 von Harald am 28/06/2015 - 17:08

    #20 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 – 16:12

    Unter dem angegebenen Link findet man u.a. Folgendes:

    „Symbolik Herz, Sonne, Mond, Stern

    Bedeutung der Symbole Herz, Sonne, Mond und Sterne

    Die Talismane der Lichtwesen, haben verschiedene Formen. Diese spiegeln bedeutende Symbole wieder. Bei der Suche nach den passenden Formen und Symbolen, war von Anfang an, der Wunsch bei uns verankert, Symbole zu finden, die stark mit dem Gedächtnis der Menschheit und dem kosmischen Gedächtnis verankert sind.

    Die Symbole Herz, Sonne, Mond und Stern, erfüllen diese Anforderung ohne Einschränkung. Und obwohl diese Symbole Archetypen darstellen, die ihresgleichen suchen, kann man ihre kraftvolle Ausstrahlung und tiefste Bedeutung nur als „Draufgabe“ im Wirken dieser Begleitungs-Arbeiten bezeichnen. Denn weder Form noch Farbe beeinflussen die Schwingungen, die von diesen Wegbegleitern ausgehen. Dennoch, unsere Psyche wird durch Form wie Farbe beeinflusst. Diesen Umstand wollten wir nicht ungenutzt lassen. So nutzen wir die Symbole Herz, Sonne, Mond und Stern. Diese vier Symbole sind durch das Ur-Erfahren des Menschen, stark in uns verankert und bewegt durch diese Verankerung unser Sein auch noch im Heute. Nebenbei wird eine visuelle Unterscheidung der verschiedenen Talismane durch unterschiedliche Formen und Farben erleichtert.

    Wir haben natürlich auch darauf geachtet, dass das gewählte Material für die Anwendung im Bereich der Lichtwesen Essenzenherstellung und Wasserenergetisierung geeignet ist, und sich gut anfühlt, da die Talismane auch als Handschmeichler dienen. Herz, Stern, Sonne und Mond haben sich als Symbol durchgesetzt, sowie sich Kristallglas als Material durchgesetzt hat. Dieses lässt sich gut beschreiben, ist beständig, hygienisch und fühlt sich schön an.“

    Lasst euch nicht kirre machen!
    Nur Flieges Zeugs ist echt.
    95 Milliliter für 39,95.
    Das war vor der Zeit,
    als das Internet darauf aufmerksam wurde.

    Und Flieges Retourkutsche zur Kritik kirchlichen Bodenpersonals war die:
    Das ist so´n Zeugs wie das Weihwasser.

    95 Milliliter für 39,95.
    Das ist doch geradezu geschenkt.

    95, nicht 100 Milli-Liter!
    39,95,
    nicht 40!

    Daran kann man doch erkennen,
    wie scharf kalkuliert das alles ist.

  24. #24 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 17:20

    #23 von Harald

    Dein Kommentar dazu ist herrlich, Du bringst mich immer zum Schmunzel, Harald, danke! 🙂

  25. #25 von Heimchen am Herd am 28/06/2015 - 17:26

    Sie hat auch etwas von einem Lichtwesen. 😉

    „As Time Goes By“ – Carol Sloane –

    Ihre Stimme ist wunderschön…

  26. #26 von mike hammer am 28/06/2015 - 17:34

    IS hat 2015 nur in SYRIEN mehr als 3000 Menschen hingerichtet,

  27. #28 von Heimchen am Herd am 29/06/2015 - 15:34

    Warum sollte es Lüge sein?