Nachts ist es kälter als draußen

Jetzt ist es ja wieder etwas wärmer geworden, etwas, und da vergisst man schnell, was noch vor ein paar Tagen los war. Da war es nämlich bitter kalt. Für einen Sommermonat jedenfalls. Ich habe für mich die Heizsaison im Haus eröffnet. Und ich habe auch eine Sendung im Fernsehen gesehen, in der es darum ging, ob die Vermieter bei solch – für den Monat August – ausnehmend kalten Tagen, wie sie uns jetzt beschert wurden, für seine Mieter die Heizung anschmeißen muss. Und dann das.

Weiter hier auf der Achse

  1. #1 von Heimchen am Herd am 30/08/2014 - 20:55

    „Nachts ist es kälter als draußen“

    So ist es! Früher hörte man den Landfunk, dann wußte man, wie das Wetter wird!

    Doch den Landfunk gibt es nicht mehr und die Bauern sind auch nicht mehr das, was sie mal waren!

    Guckst Du hier:

    Nee, nee… wat sind de Burn verrückt!

  2. #2 von Heinz Ketchup am 30/08/2014 - 21:11

    #1 von Heimchen am Herd am 30/08/2014 – 20:55

    Schöne Film-Ausschnitte aus Wacken, aber es fehlt noch die Wacken Feuerwehr! 😀

  3. #3 von Heimchen am Herd am 30/08/2014 - 21:22

    #2 von Heinz Ketchup am 30/08/2014 – 21:11

    Guckst Du hier und dann sage mir, wie morgen das Wetter wird. 😉

    http://www.bauernregeln.net/wetterregeln.html

    Das Wetter ist das Wichtigste im Leben des Bauern, davon ist er abhängig. Denn nur wenn das Wetter stimmt, wenn Regen und Sonne, Wärme und Kälte zur rechten Zeit kommen, wird die Ernte reichlich ausfallen. Seit vielen tausend Jahren wird das Wetter daher beobachtet – und daraus haben sich die verschiedenen Wetterregeln entwickelt. Unsere Vorfahren haben die Zusammenhänge genau beobachtet und sie im Alltagsleben für eine – kurzfristige – Wettervorhersage genutzt.

  4. #4 von Heinz Ketchup am 30/08/2014 - 22:28

    #3 von Heimchen am Herd am 30/08/2014 – 21:22

    <i<Guckst Du hier und dann sage mir, wie morgen das Wetter wird. 😉

    Ich gehe lieber nach dem aktuellen Wetterbericht: 😉

    http://www.wettergefahren.de/wetter/region/west/morgen/bericht_nrw.html

  5. #5 von mike hammer am 30/08/2014 - 23:57

  6. #6 von mike hammer am 31/08/2014 - 00:01

    sehe gerade boxen, huck muß an seinem linken
    ellebogen und seinem rechten unterarm arbeiten.

    ist das ein moslembonus?
    andere wurden für weniger
    disqualifiziert. ???

  7. #7 von Egon M. am 31/08/2014 - 00:07

    #6 von mike hammer am 31/08/2014 – 00:01

    „ist das ein moslembonus?“

    Ja.

  8. #8 von marc am 31/08/2014 - 00:37

    Moslems prügeln sich wegen Herkunft vom KAFFEE…

    Laut „ORF“ begann alles mit einem Gespräch, das andere wohl eher als witzig empfunden hätten. Der 51-jährige Türke bekam vom 29-jährigen Syrer seinen Kaffee serviert und beschwerte sich, dass dieser nicht gut sei und wohl aus dem arabischen Raum stamme. Der Kellner gab zur Antwort, dass der Kaffee aus China, Japan, oder vielleicht doch nur aus der Kaffeemaschine komme. Daraufhin bekam der Kellner eine Ohrfeige und die Prügelei ging los.
    http://www.heute.at/news/oesterreich/art23655,1063441