Scorpions Drummer in Dubai inhaftiert

Wenn heute Abend die legendären Scorpions im Münchener Olympiastadion auftreten, wird wohl James Kottak fehlen. Denn der sitzt im Gefängnis, weil er den Islam beleidigt hat. In Dubai – aber in Deutschland wird es wohl nicht lange dauern, bis dies auch von hiesigen Richtern als schweres Verbrechen abgeurteilt wird.