Unregelmäßigkeiten beeinflussten Wahlergebnis

In den sozialen Netzwerken wie Facebook machen seit zwei Tage mehrere dokumentierte Fälle von möglichem Wahlbetrug die Runde. Einen ersten handfesten Beweis dafür liefert ein Foto, das auf der deutschsprachigen Facebook-Seite von Anonymous veröffentlicht wurde. Darauf zu sehen ist ein Kontrollformular für den Wahlbezirk Detmold. Für die SPD wurden 92 Stimmen ausgezählt, amtlich veröffentlicht wurden allerdings später 241, also 149 mehr als tatsächlich abgegeben wurden. Der Stimmenanteil der Alternative für Deutschland (AfD) fiel in diesem Wahlbezirk folglich von 6,5 auf 5,25 Prozent. weiterlesen bei novayo

  1. #1 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 12:15

    Daß die AfD ohne Unregelmäßigkeiten in den Bundestag eingezogen wäre, ist aber ein Schmarrn. Die sollen sich nicht so haben. Eine Partei, die Mittellosen die Organe entnehmen will, ist unwählbar und gehört verboten!

  2. #2 von mike hammer am 26/09/2013 - 12:22

    #1 Ludwig

    keine sorge, deine organe braucht eh keiner.

  3. #3 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 12:31

    Hahaha, und das willst du beurteilen, Kleiner…

  4. #4 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 12:40

    Tante Kerstin hat sich verirrt, HIER ist KEIN Kaffeekränzchen!!! 😉

  5. #5 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 12:42

    Für euch gibt’s heute keinen Kaffee, das ist richtig.

  6. #6 von drivein am 26/09/2013 - 12:58

    @kerstin
    du bist ein typischer linksfaschist. du bestimmst was gut und was schlecht ist und die anderen haben nichts zu melden. auch wahlen zu manipulieren ist vollkommen in ordnung, solange die richtigen parteien bevorzugt werden. einfach nur widerlich!!!

  7. #7 von Grumbira am 26/09/2013 - 13:03

    „Einen ersten handfesten Beweis dafür liefert ein Foto“:

    Sehr schön. Dann hat ja dasjenige AfD-Mitglied, welches in diesem Wahlbezirk die Auszählung beobachtet und den „handfesten Beweis“ erbracht hat, allerbeste Chancen bei einer Wahlanfechtung.

  8. #8 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 13:06

    #6 von Grumbira

    Hahaha meinst du wirklich. Das geht mir ja zu Herzen. 😆

  9. #9 von Gudrun Eussner am 26/09/2013 - 13:19

    Wenn ich mich aus meinem Politologiestudium recht erinnere, gibt es Wahlanfechtung nur, wenn das korrigierte Ergebnis insgesamt ein anderes brächte. Das ist aber bei den Lippe-Detmolder Schützen nicht der Fall. Die paar Stimmen weniger für die SPD machen nichts, ob die AfD nun dabei mehr Prozente bekäme oder nicht.

    Was anderes ist viel gravierender: Bernd Lucke am Katzentisch der Anne Will haben 1,21 Millionen Zuschauer gesehen. Den Vertreter von 2,1 Millionen Wählern ließ die Regie sich bis eine halbe Stunde vor Schluß der Sendung in der Ecke aufhalten, um Has Beens und Komödianten beim Schwanengesang zuzuhören. Dann durfte ihm der türkisch-stämmige Komödiant noch unwidersprochen nachrufen, er wäre ein Westentaschen-Demagoge. 🙄

  10. #10 von mike hammer am 26/09/2013 - 13:22

    ich bekomme keinen caffe?
    blädes huhn, ich verkaufe in allen
    meinen läden, 24-7 säckeweise
    von dem zeug. ich trink mal nen caffe auf deinen wasserkopf.
    wieder so ne trulla!
    gääääähn

  11. #11 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 13:29

    #9 von mike hammer

    Oooh, ist dir eine Laus über die Leber gelaufen? 🙄

  12. #12 von mike hammer am 26/09/2013 - 13:40

    hat frank ne schwester?
    oder ist´s seine MUDDA?

  13. #13 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 13:43

    Hier noch einmal für alle, die gestern Abend schon geschlafen haben (so wie ich 🙄 )

    Euro-Kritiker auf dem Vormarsch – kann Merkel sie kleinhalten?

    http://www.ardmediathek.de/das-erste/anne-will/euro-kritiker-auf-dem-vormarsch-kann-merkel-sie?documentId=17296956

    Ich hätte an Luckes Stelle darauf bestanden, mit am Tisch zu sitzen! So hätte ICH mich
    nicht behandeln lassen!!!

  14. #14 von Gudrun Eussner am 26/09/2013 - 14:06

    @ #12 Heimchen, das sehe ich anders. Erst recht sehe ich im Gegensatz zu manchen nicht, daß er sich dem Schmierentheater hätte nicht aussetzen sollen.

    Was wäre passiert, wenn er sich im Streit über Katzentisch oder nicht aufgehäufelt hätte? Er wäre unterlegen gewesen und hätte, um seine Ehre zu wahren, gehen müssen. Balkenüberschrift in WELT und BILD: „Lucke kneift!“ Der Mistkübel wäre dazu ausgeschüttet worden. Die WELT hat zahlreiche Beispiele geliefert.

    1,21 Millionen Zuschauer haben gesehen, wie ein Vertreter einer mit 2,1 Millionen Stimmen gewählten Partei in den öffentlich-rechtlichen Anstalten behandelt wird. Die ARD hat nicht nur Bernd Lucke beleidigt, sondern auch diese Wähler.

    Dann hat sie als Kontrahenten zwei ausrangierte Alt-Politiker, einen anscheinend FDP-lastigen (bin mir aber nicht sicher) stellvertretenden Chefredakteur der WELT und einen türkisch-stämmigen Komödianten aufgefahren. Wie peinlich ist das denn?

    Ich habe den ersten Teil, Lucke am Katzentisch, nicht gesehen, bin wohl gerade richtig gekommen, als die letzte halbe Stunde begann. Das war das letzte Stündlein für die vier Kontrahenten. Sie waren nicht satisfaktionsfähig, wenn sie nicht selbst alle vier infam wären, hätte ich mit ihnen Mitleid gehabt.

    Die WELT scheint aber allmählich aufzuwachen, zu merken, daß sie sich mit ihren Rotznasen-Artikeln ins eigene Bein beißt.

    Hier noch einmal entartet. Sollte man den Briten, Amerikanern, Indern und allen anderen englischsprachigen Menschen vielleicht empfehlen, das englische Pendant nicht zu gebrauchen, weil es den Text oder die medizinische Diagnose bei einer Übersetzung ins Deutsche im Braunbuch der Bundestagsparteien verschwinden ließe? 😀

  15. #15 von Bad Religion am 26/09/2013 - 14:25

  16. #16 von Grumbira am 26/09/2013 - 14:30

    #14 von Gudrun Eussner am 26/09/2013 – 14:06

    „Dann hat sie als Kontrahenten … einen türkisch-stämmigen Komödianten aufgefahren. Wie peinlich ist das denn?“

    Das ist gar nicht peinlich. Denn die AfD hat ja keinerlei Berührungsängste mit Islamern:

    http://www.freiewelt.net/reportage/nicht-in-meinem-namen-portrat-sari-saleh-afd-10007752/

    Dafür aber hat sie große Probleme mit Islamkritikern:

    http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/268964/afd-ladt-islamkritiker-als-redner-wieder-aus

  17. #17 von mike hammer am 26/09/2013 - 14:38

    @ Heimchen
    das macht er nicht ungeschickt,
    er lässt sie machen und DAS
    was du bemerkst, merken auch andere.
    er ist klein, zierlich, alle dreschen auf ihn ein, behandeln ihn ungerecht,
    treten ihn von einem eck
    ins andere
    und
    prallen argumentativ ab!
    so etwas macht eindruck und der
    quotentürke den sie da aufgefahren haben, der hat ihm mehr + punkte
    eingenracht als du in der wut
    erkennen möchtest.
    nun positioniert er sich in der MITTE,
    genial! mir gefällts. 😉

  18. #18 von mike hammer am 26/09/2013 - 14:50

    @Gudrun Eussner

    was einige pappnasen hier nicht verstehen ist das die AFD nicht
    islamkrittisch ist, sie ist
    eine alternative
    und mehr nicht, sie hat ja noch nicht mal ein program. es ist aber nun
    schwerer für die etablierten
    und etwas konser atives hat sie auch.
    deshalb @ Grumbels blödsinnige
    komentare. der laden besteht noch
    nicht aus aparatschiks, wird
    aber schwer diese am
    einzug zu hindern. 🙄

  19. #19 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 15:01

    So….Gudrun und Mike….

    ich kann nur sagen: Gott sei Dank habe ich diese Sendung nicht gestern Abend gesehen!
    Es ist ein Skandal… wie mit einem ungeliebten politischen Gast umgegangen wird!

    Einen Vertreter von 2,1 Millionen Wählern, setzt man NICHT an den Katzentisch!!!
    Nach 50 (!) Minuten durfte er endlich mit an den Tisch!!!
    Ich denke mal, da werden viele Protestmails eingegangen sein!

    Was hat dieser türkische Kasper, was Bernd Lucke nicht hat?? Einen Migrantenbonus!!!
    Dieser Serdar Somuncu hat teilweise die Moderation übernommen und die Will hatte
    auch nichts dagegen!

    Gesine Schwan hat geredet ohne Ende, Edmund Stoiber hegt Sympathien für die AfD,
    auch wenn er es nicht offen zugibt!

    Ulf Poschardt kann seine Antipatie gegen Lucke kaum verstecken! Der professionelle
    Ton von Bernd Lucke, geht ihm auf den Wecker, meint er!

    Er ist wohl eher sauer, dass so viele FDP-Wähler die AfD gewählt haben!

    Und IMMER WIEDER wird verzweifelt versucht, die AfD in die Rechte Ecke zu
    stellen…. das ist lachhaft!!!

    Halleluja….. ich rege mich schon wieder auf…… 🙄

  20. #20 von mike hammer am 26/09/2013 - 15:30

    @ Heimchen
    rat mal wer sich noch so alles
    aufregt? und rat mal wie viele
    davon nicht AFD gewählt haben
    und nun sauer sind? das nennt
    man Hochmut, zelebrierte
    Hochmut und das ist
    so klasse.
    ich meine es ist dumm von den etablierten und den MSM, aber
    klasse für die AFD! 😉

  21. #22 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 15:49

    #20 von mike hammer

    Du hast ja recht, aber ich rege mich über diese Arroganz und Überheblichkeit der MSM auf!!!

    Ich hasse sie, wie die Pest!!! 👿 Es wird allerhöchste Zeit, die MSM in ihre Schranken
    zu weisen!! Sie sollen gefälligst objektiv sein und NICHT parteiisch!!!

    Und auch in einem anderen Punkt gebe ich Dir recht. Die AfD ist keine islamkritische
    Partei, das hat sie auch NIE behauptet! Die AfD mischt aber die anderen Parteien
    gehörig auf und zwingt sie, endlich einmal klare Stellung zu beziehen und Themen
    anzusprechen…. die sie sonst so gerne unter den Tisch fallen lassen!!

    DAS ist jetzt, dank der AfD, endlich vorbei!!! 😉

  22. #23 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 16:05

    #21 von Gudrun Eussner

    Gudrun….komm ich jetzt ins Fernsehen?? 😆

  23. #24 von mike hammer am 26/09/2013 - 16:05

    #22 von Heimchen am Herd
    aufregen, du kennst mich, ich reg mich nicht auf, ich explodiere doch dauernd,
    auch wenn ich weiss das es eigentlich gut ist, deshalb bin
    ich mike hammer und lucke ist lucky lucke. 😉

  24. #25 von Grumbira am 26/09/2013 - 16:52

    #22 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 15:49

    „Die AfD ist keine islamkritische Partei, das hat sie auch NIE behauptet!“

    Gut, dass das jetzt klargestellt ist.

    “ Die AfD mischt aber die anderen Parteien gehörig auf und zwingt sie, endlich einmal klare Stellung zu beziehen und Themen anzusprechen…. “

    Welche Partei wurde denn von der AfD gezwungen, zu welchem Thema Stellung zu nehmen?

  25. #26 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 16:58

    #25 von Grumbira

    „Gut, dass das jetzt klargestellt ist.“

    Sag bloß, das wußtest Du nicht??

    „Welche Partei wurde denn von der AfD gezwungen, zu welchem Thema Stellung zu nehmen?“

    Grumbira, stell Dich nicht dumm, Deine Unwissenheit kaufe ich Dir nicht ab! 😉

  26. #27 von Grumbira am 26/09/2013 - 17:46

    #26 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 16:58

    „Grumbira, stell Dich nicht dumm, Deine Unwissenheit kaufe ich Dir nicht ab!“

    Ok, ich gebe zu, dass ich die Antwort schon kannte: Keine einzige Partei hat zu irgendetwas Stellung genommen, weil sie von der AfD dazu gezwungen wurde. Insofern war die AfD bisher vollkommen wirkungslos. Und nach dem Nicht-Einzug in den BT wird sich daran auch nicht viel ändern.

  27. #28 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 18:11

    #27 von Grumbira

    „Ok, ich gebe zu, dass ich die Antwort schon kannte“

    Siehst Du, das wußte ich doch! 😉

    „Keine einzige Partei hat zu irgendetwas Stellung genommen, weil sie von der AfD dazu gezwungen wurde. Insofern war die AfD bisher vollkommen wirkungslos.“

    DAS kommt noch, mein lieber Grumbira….das kommt noch! 😉 Die alten Parteien
    müssen sich ja erst einmal neu formieren und erst dann, können sie Stellung nehmen!

    „Und nach dem Nicht-Einzug in den BT wird sich daran auch nicht viel ändern.“

    Falsch! Es wird sich einiges ändern, denn die AfD hat eine Lawine losgetreten! 😉

  28. #29 von Grumbira am 26/09/2013 - 18:20

    #28 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 18:11

    „Es wird sich einiges ändern, denn die AfD hat eine Lawine losgetreten!“

    Ich will Dir Deine Wunschträume nicht nehmen und gehe schon mal in Deckung, um von der Lawine nicht mitgerissen zu werden. 😉

  29. #30 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 18:25

    #29 von Grumbira

    „Ich will Dir Deine Wunschträume nicht nehmen und gehe schon mal in Deckung, um von der Lawine nicht mitgerissen zu werden“

    Ach….gib doch einfach zu, es sind auch Deine Wunschträume! Lass Dich ruhig mitreißen,
    keine Angst, ich bin ja bei Dir! 😉

  30. #31 von Mo'Baxter am 26/09/2013 - 20:08

    #4 von Heimchen am Herd

    Tante Kerstin hat sich verirrt, HIER ist KEIN Kaffeekränzchen!!!

    glaub ich nich! wenn die echt is, wirds trollig… :mrgreen:

    ot: http://www.uni-muenster.de/Religion-und-Politik/aktuelles/2013/sep/PM_Religion_und_Staat_im_Islam.html wer zahlt den dreck eigentlich?

  31. #32 von Kerstin Ludwig am 26/09/2013 - 20:10

    In einem halben Jahr weiß niemand mehr, wer die AfD eigentlich war. Es wird den Leuten höchstens wie ein böser Spuk vorkommen.

  32. #33 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 20:22

    #31 von Mo’Baxter

    Wie echt? Es ist doch jetzt schon drollig! 😉

  33. #34 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 20:25

    #32 von Kerstin Ludwig

    Auf das Geschwätz von Kaffeetanten, können wir hier sehr gut verzichten!

  34. #35 von Grumbira am 26/09/2013 - 20:33

    #30 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 18:25

    „Lass Dich ruhig mitreißen,“

    Massenhysterie ist nicht so mein Ding. Außerdem hat die AfD ja nun weißgott nichts Mitreißendes an sich … 🙄

  35. #36 von quotenschreiber am 26/09/2013 - 20:39

    Wir haben der alten Dame mal über die Straße geholfen. Die war ja voll verwirrt.

  36. #37 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 20:40

    #35 von Grumbira

    Also…Grumbira…..mache ich etwa einen hysterischen Eindruck auf Dich??

    Ich glaube, Dich reißt überhaupt nichts mit! 😉

  37. #38 von Grumbira am 26/09/2013 - 20:40

  38. #39 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 20:43

    #36 von quotenschreiber

    Habt Ihr mal in ihren Blog geschaut?? Zum Schreien! 😆

  39. #40 von Grumbira am 26/09/2013 - 20:51

    #37 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 20:40

    „Ich glaube, Dich reißt überhaupt nichts mit!“

    Oh doch! 😉
    Gute Musik z.B.!

  40. #41 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 20:55

    #40 von Grumbira

    Hmmm….da hast Du aber noch mal Glück gehabt! 😉

  41. #42 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 21:05

    Ich mach mal Musik… 😉

    Michael Burks – Empty Promises

    Halleluja…….

  42. #43 von Grumbira am 26/09/2013 - 21:20

    #42 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 21:05

    „Halleluja…….“

    In der Tat! Und das in der tiefsten Münsterländer Provinz, kaum zu glauben.

  43. #44 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 21:27

    #43 von Grumbira

    Ahh…Du bist Münsterländer, das erklärt ja einiges!

    Aber Michael reißt sogar einen Münsterländer um! DAS soll was heißen! 😉

  44. #45 von mike hammer am 26/09/2013 - 21:32

    ‚*((( :mrgreen: )))*‘

  45. #46 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 21:46

    #31 von Mo’Baxter

    Nicht immer gleich wieder verschwinden!

    http://www.youtube.com/watch?v=CNtlGwYJCUQ .

    Nichts reißt mich so um, wie Du! 😉

  46. #47 von Grumbira am 26/09/2013 - 22:10

    #44 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 21:27

    „Ahh…Du bist Münsterländer, das erklärt ja einiges!“

    Ach, sag bloß! Was erklärt das denn genau?

  47. #48 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 22:16

    #47 von Grumbira

    „Ach, sag bloß! Was erklärt das denn genau?“

    Deinen Dickschädel! Aber Du kommst ja aus Bayern, stimmt’s?

    Und die Bayern haben den größten Dickschädel!!! 😉

  48. #49 von Grumbira am 26/09/2013 - 22:22

    #48 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 22:16

    „Aber Du kommst ja aus Bayern, stimmt’s?“

    Ja wie jetzt?? Münsterland oder Bayern?? Das ist ja schon ein gewisser Unterschied … 😉

  49. #50 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 22:32

    #49 von Grumbira

    Das Blues-Konzert war in Schöppingen, Münsterland!

    Und Du kommst aus Bayern, so, jetzt ist es richtig! 😉

    Du verstehst ja auch kein Plattdeutsch….
    Aber ich fahre demnächst nach Hamburg mit dem IC und DER fährt durchs Münsterland!

    Huch…..ist das alles….. 🙄

  50. #51 von Grumbira am 26/09/2013 - 22:38

    #50 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 22:32

    „Du verstehst ja auch kein Plattdeutsch….“

    Gibt es überhaupt Menschen, die das verstehen?

  51. #52 von Grumbira am 26/09/2013 - 22:40

    Wichtig ist ja eigentlich, dass ich nicht aus Norwegen komme und wie Anton „Toni“ Hofreiter aussehe:

  52. #53 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 22:51

    #51 von Grumbira

    „Gibt es überhaupt Menschen, die das verstehen?“

    Selbstverständlich! Z.B. Altbundeskanzler Helmut Schmidt, Olaf Henkel und und und!!

    Und ich natürlich! 😉

  53. #54 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 23:00

    So….. Feierabend…..

    http://www.youtube.com/watch?v=gZVw6rHw5jQ .

    Gute Nacht…… 😉

  54. #55 von Mo'Baxter am 26/09/2013 - 23:02

    #46 von Heimchen am Herd

    Nicht immer gleich wieder verschwinden!

    spielzeug weggenommen + posting verschwunden = Mo‘ fliegt weiter

  55. #56 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 - 23:11

    #55 von Mo’Baxter

    Ich hab das Spielzeug nicht weggenommen!
    Und was mit Deinem Posting ist, weiß ich auch nicht! Komisch, dass das immer Dir
    passiert! Habe das Gefühl, jemand hat was dagegen, wenn wir beide zusammen
    hier schreiben. 😉

    Flieg ja wieder zurück…..

    http://www.youtube.com/watch?v=eZ_qdAwOkEU .

    Gute Nacht…. 😉

  56. #57 von Grumbira am 26/09/2013 - 23:23

    #54 von Heimchen am Herd am 26/09/2013 – 23:00

    „GutN8 …. 😉