AfD: Schulden wachsen weiter

Die Zahlen, die das europäische Statistikamt (Eurostat) am Montag zur Verschuldung der Länder innerhalb der Euro-Zone veröffentlicht hat, geben allergrößten Anlass zur Sorge. Bezogen auf die Wirtschaftskraft der Euro-Länder, erhöhte sich der öffentliche Schuldenstand auf den Rekordwert von aktuell 92,2 Prozent, das sind 8.750 Milliarden Euro. weiterlesen bei Finanznachrichten

  1. #1 von Meckerer am 25/07/2013 - 19:47

    Gut mal etwas von der AfD zu lesen und hören, war anderswo schon zu lesen. Wäre nun Zeit das die AfD voll in Wahlkampf einsteigt um das Euro-EU-Kartell zu durchbrechen, samt Schulden-machen. Wünsche mir endlich eine Opposition… die alle Themen umfasst, auch Irrlehre Islam bzw. Hass-idelogie islam….

  2. #2 von Derrick am 26/07/2013 - 00:08

    „AfD: Schulden wachsen weiter“??

    Gaaanz unglückliche Überschrift. Klingt wie Negativwerbung für die Alternative für Deutschland. Dabei wird das, wovor die junge Partei von Anfang an gewarnt hat, nur vollumfänglich bestätigt. Die vielzitierten „Unentschlossenen“ überfliegens’s aber und nehmen’s anders auf. Vorsicht! ❗

    Der Wahlkampf ist…JETZT!!

  3. #3 von Tyrannosaurus am 26/07/2013 - 09:56

    „Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt!“ sagt Konfuzius. Die EINZIGE ALTERNATIVE für DEUTSCHLAND tut gut daran sich als neugegründete Partei nicht überfordern und überfrachten zu lassen! Und den Fallstricken der BRUNNENVERGIFTER und der gekauften Söldlinge auszuweichen! Machen wir GEMEINSAM den Wahltag zum Zahltag! Yes we can! Yes we do!

  4. #4 von Jule am 26/07/2013 - 13:54

    # mike hammer

    Zwei Juden kommen in den Vatikan und wollen den Papst sprechen. Die Schweizer Garde fragt, ob es auch möglich wäre, das schriftlich zu erledigen. Dies wird verneint und erklärt, dass es sich um eine ganz persönliche Sache handele. Nach langer Diskussion werden sie beim Papst vorgelassen und er fragt sie, was ihr Anliegen sei. Daraufhin fragt ihn einer der Juden: „Entschuldigen’s mei Herr, kennens nicht den Jesus Christus und seine Jünger, bittschön?“
    „Aber ja doch“, erwidert der Papst.
    „Da wäre noch eine unbezahlte Rechnung für ein Abendessen“!

    So, das muss erst mal reichen, nicht dass Du vor lauter Witze am Ende noch ganz albern wirst!

  5. #5 von Frank Sinistra am 26/07/2013 - 14:04

    Kapier ich nicht.

  6. #6 von mike hammer am 26/07/2013 - 15:29

    #4 von Jule

    😀 😀 😀

    fragt ein rabbi auf einen mann im bahnhof, „entschuldigen sie, haben sie etwas gegen juden?“
    sagt der mann, „ich kann juden nicht leiden.“
    meint der rabbi, “ toll, sie sind ein ehrlicher mensch, könnten sie kurz auf meinen koffer acht geben?“ 🙂

  7. #7 von mike hammer am 26/07/2013 - 15:32

    #5 von Frank

    liegt an deinem alter, das ist altersschwachsinn ! 😛

  8. #8 von mike hammer am 26/07/2013 - 15:40

    #4 von Jule

    ich brauche beruflich immer witze, das ist wichtig für wirte. 😀

    die tage stand ein riesen kerl bei mir im laden, ich weiss wer das ist, schwerer junge.
    bin auf ihn zu, habe ihn gefragt ob er schlägern will, worauf er sofort lut wurde und
    sich aufgepustet hat, dann hab ich ihm vorgeschlagen das wir raus gehen uns ein paar deppen suchen und sie vermöbeln. schwups war ich sein bester kumpel, es gab riesen gelächter und
    nach ein paar runden vodka auch richtig umsatz.

    witze sind was wichtiges. nachts ist allerhand unterwegs und humor erspart manche beule. 😉

  9. #9 von Jule am 26/07/2013 - 16:32

    Du hast ’ne Kneipe? Ja, das kann schon manchmal gefährlich werden. Gibt’s da auch gutes Essen? Schmatz!!!!

  10. #10 von mike hammer am 26/07/2013 - 16:42

    #9 von Jule
    Du hast ‘ne Kneipe?
    kneipen, lokale, spielhallen, ne disco….. in manchen gibts essen, aber eher junk.
    hast du das gesehen?

    👿

  11. #11 von mike hammer am 26/07/2013 - 17:10

    das funktioniert (noch)

  12. #12 von Jule am 26/07/2013 - 19:20

    # mike hammer

    hab‘ mal bei PI und WELT über diese Sexgangster in England gelesen. Ich frage mich, was noch geschehen muss, bis die Politiker endlich etwas unternehmen. Irgendwann wird ja wohl auch in England gewählt werden – und dann wird hoffentlich Nigel Farage am Zuge sein….

  13. #13 von mike hammer am 26/07/2013 - 19:41

    #12 von Jule

    du hast ja gesehen, wenn du die zeit hattest, der polizist meinte wir klammern herkunft, religion,kultur aus….. und nach dem brutalen kreuzverhör brachte sich ein opfer um.
    da ist noch nicht mal das problembewustsein entstanden. wenn du noch wo anders
    schreibst verlink es bitte weiter. für die opfer, 11, 12 jährige mädchen, die heute
    noch solches ertragen werden. sie drohen den mädchen mit gewalt gegen ihre
    familien, da wird fast jede schwach. vor allem heute; wo papis keine „gang“
    haben und keine beschützerrolle in der familie raushängen. 😉

  14. #14 von kongomüller am 28/07/2013 - 09:22

    so, wie die schulden weiter wachsen, schwinden deutschlands chancen seine goldreserven irgendwann wiederzusehen:

    http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2013/07/53602/