Münchner Merkur: Merkel und der Islam

Pressestimme aus dem Münchner Merkur (zitiert nach FOCUS):

„Auffällig bleibt: Deutsche Politiker umarmen die hier lebenden Muslime, so wie jetzt die Kanzlerin, immer dann, wenn es mal wieder Grund zur Beschwichtigung gibt. Wenn „der Islam“, wie er uns weltweit begegnet, unsere Gesellschaft gerade wieder herausfordert. Wenn der Mob marschiert. Dann beeilen sich deutsche Politiker, über Meinungs-Verbote hierzulande nachzudenken. Aber: „Ein Teil von uns“ können der Islam und seine Wortführer erst dann sein, wenn sie unserer Werteordnung ganz selbstverständlich denselben Respekt entgegenbringen, den sie für ihre Religion ständig einfordern. Dazu gehört, die Meinungsfreiheit als kostbarstes Gut der Demokratie auch dann anzuerkennen, wenn es schmerzt. Das hätte Frau Merkel auch sagen sollen.“

  1. #1 von Sanngetall am 29/09/2012 - 13:02

    Warum hätte das „Honeckers Rache an der BRD sagen sollen“? Sie hat andere Pläne und folgt einem höheren Plan. Ob dieser Plan nun von Freimaurern, Bilderbergern oder STASI-SED-Seilschaften ausgetüftelt worden ist, überlasse ich den Verschwörungstheoretikern. Fakt ist, sie führt einen subtilen Krieg gegen das eigene Volk

  2. #2 von susi bibelmaus am 29/09/2012 - 13:32

    Sie… und andere, müssen das sagen!
    .
    Nur wenige kennen die unbemerkt der Öffentlichkeit geschlossene OIC Resolution 16/18 von März 2011 die im Hauptquartier des UN Menschenrechtsrates eingereicht wurde und seitdem eben auch befolgt wird! Hier verpflichten sich nichtislamische Staaten auf Wunsch der Organisation der Islamischen Kooperation (OIC), welche aus 57 islamischen Mitgliedsländern besteht, alle kritische Äußerungen und Handlungen gegen dem Islam und seinem vorgeblichen Propheten unter Strafe zu stellen und Rädelsführer als auch Organisationen die sich gegen den Islam und Mohamed aussprechen zu verfolgen- zu bestrafen – verächtlich zu machen.
    .
    So ist seitdem unbemerkt der öffentlichen Wahrnehmung der Islam und die Rücksichtnahme (Verbot) an Kritik zu Mohamed ein wesentlicher Bestanteil der politischen Agenda unserer ehrenwerten Politiker. Natürlich kommt dazu auch noch jede Menge Angst, furchtbare Angst, vor dem tobenden mordenden Mob.
    .
    Einfach mal nach Resolution 16/18 Googeln.
    .
    susi

  3. #3 von Heimchen am Herd am 29/09/2012 - 13:50

    Ich bleibe bei meiner Meinung!!!

    Unsere Volksverräter sind doch nur Marionetten…. einer Schattenregierung

    “SIE”…. haben das Sagen: Bilderberger – Das geheime Zentrum der Macht

    http://www.youtube.com/watch?v=ZMenXf32MD4&feature=related .

    Eine neue Weltordnung…. ist das Ziel…

    Das ist KEINE Verschwörungstheorie…. das ist FAKT!!!

  4. #4 von Besucherin am 29/09/2012 - 14:13

    @Heimchen: Schattenregierung(en) ja, aber die Bilderberger sind darin nur ein kleines, ausführendes Rädchen.

  5. #5 von Heimchen am Herd am 29/09/2012 - 14:25

    #4 von Besucherin

    Wer, außer den Bilderbergern, verfügt denn NOCH über soviel Geld, Macht und Einfluss??

    Kläre mich bitte auf, ich bin äußerst gespannt! Ich bitte aber um Fakten!

  6. #6 von Q am 29/09/2012 - 16:24

    @ #5 von Heimchen am Herd am 29/09/2012 – 14:25

    Wer, außer den Bilderbergern, verfügt denn NOCH über soviel Geld, Macht und Einfluss??

    Die Bilderberg-Gruppe wurde u.a. von dem von Jesuiten beeinflussten Józef Hieronim Retinger und von Prinz Bernhard der Niederlande gegründet.

    Prinz Bernhard wiederum war Mitglied der Knights of Malta.

    Prince Bernhard was a member of the honorary German Reiter SS Corps (SS Cavalry Corps). The Prince eventually went to work for the German chemical company, IG Farben. […]
    Approached by Vatican prelate Joseph Retinger to establish Bilderberg. Chairman Bilderberg 1954-1976.

    Man könnte jetzt weiter fragen, wer die Jesuiten und die Knights of Malta letzten Endes kontrolliert…

    ***

    Eine Kostprobe von Retingers Art zu denken:

    Nach dem Krieg legte Retinger während einer Konferenz im Chatham House seine Position hinsichtlich einer europäischen Einigung dar: „The end of the period during which the white man spread his activities over the whole globe saw the Continent itself undergoing a process of internal disruption.“

    ***

    OT(?):

    SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück war ebenfalls 2011 Gast der Bilderberger.

  7. #7 von Heimchen am Herd am 29/09/2012 - 16:38

    #6 von Q

    Danke…. aber das weiß ich bereits schon alles..

    http://www.youtube.com/watch?v=ZMenXf32MD4&feature=related .

    OT(?):

    „SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück war ebenfalls 2011 Gast der Bilderberger.“

    Und Jürgen Trittin war dieses Jahr bei den Bilderbergern. 😉

    http://www.theintelligence.de/index.php/politik/international-int/4491-bilderberg-2012-offizielle-teilnehmerliste.html

  8. #8 von zrwd am 29/09/2012 - 19:32

    Rotgrün als nächste Bundesregierung ist mir mittlerweile noch lieber als eine weitere Regentschaft der Ossi-Tusse inkl. ihren konditionierten Schosshündchen.

  9. #9 von Jeremias am 29/09/2012 - 21:53

    #8 von zrwd am 29/09/2012 – 19:32

    Finde ich auch. Anders kriegen wir diese Tussi nicht weg. Eigentlich müsste das die Partei machen. Aber wenn ich von der Leyen höre: „Ach, wenn wir Frau Merkel nicht hätten!“, geht
    das nur noch auf die harte Tour. Wenn Frau Merkel weg ist, ist die Union nicht mehr das, was sie mal war. Aber die Union ist selbst schuld. Wenn massgebende Gruppen links liegen gelassen werden, um vermeintlich potentielle Wähler zu gewinnen.
    Jesus sagt ja: „Es herrscht mehr Freude über einen reuigen Sünder als über hundert neue Mitglieder.“

  10. #10 von Peter Meyer am 30/09/2012 - 19:23

    Ihr wollt lieber rot-grün? Was stimmt denn mit Euch nicht?

  11. #11 von Rationalist64 am 30/09/2012 - 19:56

    Angesichts des DDR-ähnlichen Blockpartei-Systems in der BRD ist eigentlich gleichgültig, welche der Blockpartei(en) formell die Regierung stellt (stellen).

    @ HaH

    Interessanterweise vertritt auch Manfred Kleine-Hartlage, Autor von „Das Dschihadsystem“, die These, dass auf der Bilderberg-Konferenz beschlossen (oder zumindest verkündet) wird, wer nächster Regierungschef wird. Demnach soll Merkel bei der nächsten Wahl von Steinmeier abgelöst werden, weil sie beim militärischen Abenteuer in Libyen nicht mitgemacht hat. Steinmeiers Aufgabe wäre es dann, die Beteiligung der Bundeswehr bei militärischen Einsätzen in arabischen Staaten sicherzustellen.

    http://korrektheiten.com/2012/09/29/peer-steinbrueck-und-die-k-frage-die-es-nie-gab/

  12. #12 von Heimchen am Herd am 30/09/2012 - 20:12

    #11 von Rationalist64

    „Interessanterweise vertritt auch Manfred Kleine-Hartlage, Autor von “Das Dschihadsystem”, die These,dass auf der Bilderberg-Konferenz beschlossen (oder zumindest verkündet) wird, wer nächster Regierungschef wird.“

    Ich weiß…. und ich schätze Manfred Kleine-Hartlage sehr!
    Sein Buch „Das Dschihadsystem“ kann ich übrigens sehr empfehlen!

    Ich lese übrigens gerade hier:

    http://www.sezession.de/33970/peer-steinbrueck-k-frage-kanzlerkandidat.html#comments

    Sehr interessante Kommentare!

  13. #13 von Besucherin am 03/10/2012 - 13:48

    @Heimchen: Verstehst du Englisch (gelesen)?

  14. #14 von Besucherin am 03/10/2012 - 13:50

    PS Die Antwort von Q auf deine Frage, ging schon in die richtige Richtung.

  15. #15 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 13:53

    #13 von Besucherin

    Beantworte Du mir erst einmal meine Fragen!

    #5 von Heimchen am Herd am 29/09/2012 – 14:25

    #4 von Besucherin

    Wer, außer den Bilderbergern, verfügt denn NOCH über soviel Geld, Macht und Einfluss??

    Kläre mich bitte auf, ich bin äußerst gespannt! Ich bitte aber um Fakten!

    Ich höre!

  16. #16 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 14:04

    PS… Mich interessiert aber Deine Antwort! Oder läßt Du immer andere für Dich antworten?

  17. #17 von Besucherin am 03/10/2012 - 14:31

    1. Bin ich nicht verpflichtet, deine Fragen zu beantworten, also ändere bitte deinen Ton mir gegenüber.
    2. Hatte ich dir Informationen herausgesucht, aber die sind in Englisch, deshalb meine Frage.
    3. Das Ganze ist viel zu komplex, als dass es in 2-3 Sätzen beantwortet werden könnte.

  18. #18 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 14:35

    #17 von Besucherin

    Dir noch einen schönen Tag der Deutschen Einheit!

  19. #19 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 15:33

    #17 von Besucherin

    Entschuldige bitte, aber ich bin manchmal sehr hart, weil, man versucht immer mir ans Bein
    zu pinkeln. Da wird man mit der Zeit überempfindlich…

  20. #20 von Besucherin am 03/10/2012 - 19:38

    Heimchen, ich will dir nicht ans Bein pinkeln, sondern ich versuche, deine Frage zu beantworten (was per Email einfacher wäre, da auf der Website noch ein paar Infos fehlen).
    Hier ist der Link, wo du das ganze Elend nachlesen kannst, zumindest einen wichtigen Teil davon. Ich hoffe, du verstehst Englisch.
    http://libertyforlife.com/nwo/albert_pike.htm

    Ich weiß nicht, ob der Rest dieser Website richtig ist. Ich weiß nur, diese eine Seite ist richtig.

  21. #21 von Jaette am 03/10/2012 - 20:15

    Ich weiß nicht, ob der Rest dieser Website richtig ist. Ich weiß nur, diese eine Seite ist richtig.

    Geh mal zum Arzt, Du Clown ❗

  22. #22 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 20:22

    #20 von Besucherin

    Danke für Deine Mühe und den Link, ich komme schon klar damit!

    Meine E-Mail-Adresse gebe ich niemandem!

  23. #23 von Besucherin am 03/10/2012 - 20:31

    @Jaette: Auch wenn es dein Fassungsvermögen übersteigen mag – ich hab den Rest der Website nicht gelesen, da ich wichtigeres zu tun habe, als alle Seiten im Internet auf ihre Richtigkeit zu überprüfen.

  24. #24 von mike hammer am 03/10/2012 - 20:32

    bilderberger, MACHT, habt keine ahnung was macht ist, tschühuhuuuuus .

  25. #25 von Besucherin am 03/10/2012 - 20:34

    @Heimchen: Würd ich auch nicht machen, vor allem nicht bei diesem Thema. Vielleicht hilft dir ja der Google Übersetzer weiter. Ein tolles Online Wörterbuch findet du hier http://www.dict.cc

  26. #26 von Heimchen am Herd am 03/10/2012 - 20:45

    #25 von Besucherin

    Danke!

  27. #27 von Jaette am 03/10/2012 - 20:49

    @ besucherding:

    -> Ich weiß nur, diese eine Seite ist richtig.

    GEH EINFACH ZUM ARZT

    Erzähl ihm einfach, dass Du auf Leó Taxil stehst und er wird Dich wieder dorthin einweisen, wo Du anscheinend zu Unrecht entlassen worden bist! Gute Reise… :mrgreen:

  28. #28 von Besucherin am 03/10/2012 - 20:59

    Offenbar haben wir einen Gast aus einer Blauen Loge.

  29. #29 von mike hammer am 03/10/2012 - 21:07

    #27 von Jaette
    HOOOOOOH bist du die blaue loge?
    ich habe keinen so hübchen hobbyraum.
    was die unter macht verstehe, lustig!
    😉

  30. #30 von Jaette am 03/10/2012 - 21:18

    @ Besucherding:

    Klicke, um auf Gutachten_Protokolle_der_Weisen_von_Zion.pdf zuzugreifen

    Schon mal gelesen? :mrgreen:

    BTW: Lächerlicher Redaktions-Troll, Du! Das bringt keine Clicks! Es klatscht dafür einfach! Und hier keinen Beifall, Du blöde Nazisau!

    #29 von mike hammer

    HOOOOOOH bist du die blaue loge?

    Bin Vieles… Momentan gerade auf der Jagd nach Weltverschwörern, die hier lange ihr dummes Maul gehalten haben! Sozusagen wiedermal Kammerjäger… (Kollateralschäden inklusive) 😛

  31. #31 von Besucherin am 03/10/2012 - 21:24

    Getroffene Hunde bellen 🙂

  32. #32 von Jaette am 03/10/2012 - 21:37

    … jaja, Du Herddouble! LAAAAAAANGWEILIGes das&Du ❗ & 👿 BTW: Die Törrken feuern auf Syrien!
    Somit Gastspiel beendet…

  33. #33 von mike hammer am 03/10/2012 - 22:15

    #32 von Jaette
    hab ich dir im weg gestanden, ich erkenne leute nicht so gut.
    egal du darfst mir böse sein, da ich kein verliebtes irgendwas bin,
    nimm ich dir es nicht krumm und wenn du mich brauchst oder einer
    dir an´s bein pissen möchte bin ich da, ist wohl ne schwäche aber was solls!
    glück und segen. 😉

  34. #34 von Jaette am 03/10/2012 - 22:25

    glück und segen

    Ebenso! Und wir werden es alle brauchen: http://www.jpost.com/MiddleEast/Article.aspx?id=286516 & http://www.jpost.com/Defense/Article.aspx?id=286464
    Werde langsam unruhig, also abmarschbereit! 😦

  35. #36 von mike hammer am 03/10/2012 - 22:40

    #Jaette
    mit dem putinfreund in georgien, sollte erdoschmarn eher im norden aufpassen.

  36. #37 von Jaette am 03/10/2012 - 23:42

    Ja, aber… nein F**K **** *** ! Herd, die hier nur grenzdebil herumzündelt, macht mal „Feierabend“, nachdem es NaziTrollClone gefüttert, nein, eher angebusserlt, hat, um „interessante“ (sic!) Leute – also Nazidreck – „anzuziehen“, der Rest der sog. BRD feiert „Einheit“ oder wie der Mist heißt und hier fliegt gerade der Deckel vom Topf…
    Fazit: Sauer auf Herd, weil es ist hochgradig unhilfreich! 👿 Und somit ab heute amtlich und final ausgeflaggt … ❗

  37. #38 von mike hammer am 03/10/2012 - 23:47

    #37 von Jaette
    dann noch einen auf den weg.

    😉

  38. #39 von mike hammer am 03/10/2012 - 23:50

    #37 von Jaette
    dann noch einen auf den weg.

    irgendwo find ich dich und wenn ichs nicht erkenne, gib mir nen schubs mit der 50AE. 😉

  39. #40 von plapperstorch am 04/10/2012 - 01:25

    Wie doof muss man sein, um als Europäer Romney zu unterstützen. Selbst Juden hauen sich den Kopp gegen die Klagemauer in Jerusalem und repetieren: Bitte nicht Romney

  40. #41 von plapperstorch am 04/10/2012 - 01:27

    Muss noch moderiert werden … ach, vergesst es einfach. Wer braucht diesen Kindergarten.

  41. #42 von Heimchen am Herd am 04/10/2012 - 11:51

    #37 von Jaette am 03/10/2012 – 23:42

    Jetzt reicht es mir aber!!!

    Lass Dir von QQ meine E-Mail-Adresse geben, dann reden wir mal Tacheles!!! 👿

  42. #43 von simbo am 04/10/2012 - 16:59

    #41 plapperstorch

    Ach, sei doch nicht gleich so demotiviert…. jeder der eine Zeitlang nicht geschrieben hat wird doch moderiert. Da kommst sogar Du nicht drumherum 🙂

    Bin froh, etwas von Dir zu lesen 😉

    QQ: Ist schon raus aus der Moderation. Viel Wind um nix.

  43. #44 von Sharp am 04/10/2012 - 17:47

    Weia..Plappi….der ECHTE???
    ui..ned schlecht

  44. #45 von simbo am 04/10/2012 - 17:50

    Nachdem sich Plappi gemeldet hat ist nun auch sharp aufgetaucht.
    Nun, das gefällt mir 😆

    Ich kann mir nichts Besseres vorstellen. 🙂

  45. #46 von mike hammer am 04/10/2012 - 21:58

    HÄ NAZI, nun beulen ausgeheilt, schnabel geradegebogen und willst nachschlag, du penner
    haust dir die eier an die mauer und sagst bitte alles was juden schaden könnte, bitte obama.
    schau das du troll zu deinen herrenmenschen im rentnerbök verschwindest.
    dir die nase verbiegen war mir ein vergnügen und das
    wiederhole ich gerne!
    #QQ weshalb lasst ihr den troll rein, hat euch der vernichtungsversuch leztes mal nicht gereicht?

  46. #47 von mike hammer am 04/10/2012 - 22:07

    nun versuchen es die antitheistischen humaschisten wieder reinzukommen, mit holocaust und golomor, gulag und allem anderen übel das sie der welt brachten. kotzbrocken!

  47. #48 von mike hammer am 04/10/2012 - 22:47