Israel steht nicht allein

Wie die iranische Nachrichten- und Propagandaseite Irib meldet, wird Israel im März mit der polnischen Lufwaffe die Verteidigung des Landes in einem gemeinsamen Manöver üben. Auch mit der griechischen und der italienischen Luftwaffe haben bereits entsprechende Übungen stattgefunden.

Irib berichtet:

Polen und Israel werden im März in der Negev-Wüste und über dem Roten Meer ein gemeinsames Manöver ihrer Fliegerkräfte abhalten.

Das berichteten polnische Medien am Montag unter Berufung auf die Zeitung „Israel Haye“. Polen schicke eine Formation von F-16-Jägern. Die Israelis würden mit der sogenannten „roten Staffel“ den Gegner spielen. Die Übung sei von langer Hand geplant gewesen, die Pläne seien aber bis zuletzt geheim gehalten worden, hieß es. Geübt werden sollen Bombenangriffe sowie Navigation und Luftgefechte.

Zuvor hatte Israel derartige Manöver mit den Fliegerkräften Griechenlands und Italiens durchgeführt.

  1. #1 von WahrerSozialDemokrat am 23/02/2012 - 19:12

    WSD-Film: Wenn Israel fällt, dann folgt Europa – Und dann die restliche freie Welt!
    http://www.youtube.com/watch?v=0L9M1j7cNlc .

%d Bloggern gefällt das: